Liebe ist Nervensache
80.0/100

Liebe ist Nervensache

FILM • 2005 • 1 Std. 43 Min.


Regie: Bart Freundlich

Darsteller/-innen: David Duchovny, Justin Bartha, Julianne Moore, Scott Sowers, Eva Mendes, Billy Crudup, Brian Tarantina, Dagmara Dominczyk, Garry Shandling, Ellen Barkin, Sascha Gillen, Brianna Gillen, Liam Broggy, Maggie Gyllenhaal, Sarah Knowlton, David Greenspan, Caroline Schlobohm

Genre: Drama, Komödie, Romanze



Die erfolgreiche Schauspielerin Rebecca und ihr Mann Tom führen eigentlich die perfekte Ehe, doch Toms Libido führt ihn immer wieder in Versuchung. Als er die sehr attraktive, verführerische Pamela kennen lernt, kann ihn auch seine Selbsthilfegruppe für Sexsüchtige nicht mehr retten. Rebeccas jüngerer Bruder Tobey hat ganz andere Sorgen: Seine Freundin Elaine träumt vom Familienglück, während er lieber sein Junggesellendasein genießen will. Doch er hat die Rechnung ohne Elaine gemacht, die loszieht, um die New Yorker Single-Welt zu erobern. Zwei Paare in New York auf der Suche nach der perfekten Liebe - manchmal fast so aussichtslos, wie die Suche nach einem Parkplatz in Manhattan...


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben