1 Kritik   3 Kommentare

Colombiana

DEINE MEINUNG?


2011

Genre: Action, Abenteuer, Drama

Spieldauer: ~ 108 Minuten

Regie: Olivier Megaton

Cast: Zoe Saldana, Cliff Curtis, Amandla Stenberg, Michael Vartan, Jordi Molla, Lennie James, Callum Blue, Cynthia Addai-Robinson

Kurzbeschreibung: Cataleya (Zoe Saldana) ist erst neun Jahre alt, als sie die Ermordung ihrer Eltern durch den brutalen kolumbianischen Mafiaboss Don Luis mit ansehen muss. Sie selbst entgeht dem Anschlag nur knapp und es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache und fest entschlossen, den Mörder ihrer Eltern aufzuspüren, lässt sie sich zur Profi-Killerin ausbilden. Doch Don Luis genießt inzwischen den Schutz der CIA. Bei dem Versuch, ihren Erzfeind aus der Reserve zu locken, gerät auch Cataleya immer mehr ins Fadenkreuz des FBI...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
01.11.14 - 22:03
Vor ein paar Tagen habe ich mir diesen Actionfilm von Olivier Megaton mit Actress Zoe Saldana gegeben. Trotz der hier auf FE relativ guten Bewertungen der User, schraubte ich meine Erwartungen etwas runter. Siehe da, am Ende des Films war ich über das Ergebnis zumindest nicht enttäuscht.
Wie schon eichi in seiner Rezension über diese Produktion schrieb, Regisseur Olivier Megaton erfindet mit dieser Inszenierung das Rad natürlich nicht neu im Rachebereich. Natürlich kann man sich als erfahrener Cineast ausmalen, was einen hier erwarten wird, wenn man sich den Plot einmal durchliest. Von daher dürfte es keine unbekannte Komponente in diesem Plot geben.
Schauspielerin Zoe Saldana macht ihre Sache ordentlich und füllt ihre Rolle auch dementsprechend gut aus. Außerdem könnte es den einen oder anderen Cineasten einmal erfreuen, wenn man eine weibliche Schauspielerin als Racheengel zu Gesicht bekommt.

Mich persönlich hat der Film nun nicht von der Couch kippen lassen, jedoch ist es auch kein schlechter seiner Art. Der Filmfan bekommt ne kleine Prise Spannung in der einen oder anderen Szene zu sehen. Jede Menge Action und ein Geschichtsplot der gut zusammen passt.
Ansonsten schließe ich mich dem Fazit meines Vortippers gerne an: wenn man einmal Abends nicht weiß was man schauen soll und man kennt diese Produktion noch nicht, so darf es dann gerne Colombiana sein!
Die 108 Minuten sorgen für ne abwechslungsreiche Unterhaltung.

Antwort abgeben

Chev
26.01.13 - 03:35
Also ich fand den Film sehr unterhaltsam. Der ganze Film ist eine Mischung aus Catwoman , Man on Fire und Hitman. Die Hauptdarstellerin macht ihre Sache schon ganz gut, wobei sie wenig Text hat, da fällt es einem etwas schwer ihre Leistung zu bewerten.
Trotz der Spielzeit von 108 Minuten war ich ziemlich erstaunt das der Film so schnell zu ende war. Was ich damit sagen will ist das ich mich nicht gelangweilt habe. Die Story ist nicht neu, aber interessant und ein wenig Spannung ist auch noch drin. Mehr kann ich zu dem Film auch gar nicht schreiben.

Fazit:
Nicht wirklich ein Reißer aber durchaus sehenswert. Ein Film der ruhig in die Sammlung passt, weil man ihn immer mal wieder schauen kann. Etwas gegen einen langweiligen Abend an dem man nicht weiß was man schauen soll.

Antwort abgeben

sabbi
15.04.12 - 10:31
Ein super spannender, actionreicher Film, zudem zeigt die Hauptperson auch viel Herz, man kann gut mit ihr mitfühlen, was sie tut und auch warum sie das ganze macht. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Antwort abgeben


Detailsuche:
Aktuelle News:
Foren:

Men in Black International, 2019

mit Rebecca Ferguson, ...

vor 10 Stunden von eichi 2


Brian Banks, 2018

mit Greg Kinnear, ...

vor 10 Stunden von eichi 2


Designated Survivor - Staffel 3

mit Kiefer Sutherland, ...

vor 10 Stunden von eichi 1


Vidocq - Herrscher der Unterwelt, 2018

mit Olga Kurylenko, ...

vor 10 Stunden von eichi 1


Cold Blood Legacy, 2019

mit Jean Reno, ...

vor 11 Stunden von eichi 1

Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss