Hosted by World4YouSonntag, 18. November 2018
 

1 Kritik   2 Kommentare

Tucker & Dale vs Evil

DEINE MEINUNG?


2010

Genre: Komödie, Horror

Spieldauer: ~ 84 Minuten

Regie: Eli Craig

Cast: Chelan Simmons, Alan Tudyk, Katrina Bowden, Christie Laing, Tyler Labine, Brandon Jay McLaren, Jesse Moss, Philip Granger

Kurzbeschreibung: Mit den besten Vorsätzen für ein friedliches Männer-Wochenende machen sich Tucker McGee (Alan Tudyk) und Dale Dobson (Tyler Labine) auf den Weg zu ihrer Ferienhütte in der Wildnis West Virginias. Als sie auf dem Highway fast mit einer Gruppe Collegekids kollidieren, ahnen die gutherzigen Hinterwäldler nichts Böses. Doch genau das stellt sich ein, als sich beide Gruppen in der Einsamkeit erneut begegnen: Dales schüchterne Einfalt und die Vorbehalte der Studenten gegen das rustikale Äußere der Hillbillies lenken die Ereignisse in eine fatale Richtung. Dass Tucker und Dale die hübsche Allison (Katrina Bowden) vor dem Ertrinken retten, interpretiert ihre Clique als Entführungsversuch. Als die properen Camper beginnen, sich gegen die vermeintlichen Psychokiller zur Wehr zu setzen, geraten die Kumpels unfreiwillig in ein Gemetzel...In dem ein Student nach dem anderen auf skurrile Weise das Zeitliche segnet...


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev
28.06.16 - 11:37
Der Film ist totaler Blödsinn, stumpfsinnig und bescheuert.

... aber absolut gewollt und urkomisch. Der Film spielt mit den typischen Possen von Gruselfilmen. Genau das was mich immer an den vermeintlich gruseligen Filmen stört wird hier persifliert. Jedes Klischee wird bedient und was in Horrorfilmen für Nichtfan's wie mich unfreiwillig komisch wirkt, ist hier gewollt lustig. Collegekids inklusive.

Manche Sachen sind eben so bescheuert, das sie schon wieder lustig sind. Wenn das hier nicht zutrifft, dann nirgends.

Antwort abgeben

kurenschaub
08.06.13 - 18:04
ja wirklich cool, da wird mit Klischees des Horrorgenres gespielt und diese
bekannten ausgelutschten Szenarien gleich in´s Gegenteil gedreht, die harmlosen "rednecks" sind Tucker und Dale, welche unbeholfene Teenies bei einer ausgelassenen Feier in ihrer " Waldhütte" in`s Auge fassen, es kommt zu einem ordentlichen Problem - und dann geht der Horrorfun erst so richtig ab, die Holzfällerhemdenträger gegen die durchgeknallten Youngsters, ein Riesenfest für Freunde des verkehrten Humors, blutig serviert, aber immer schön angeschrägt und auf der Spaßüberholspur - Alan Tudyk und Tyler Labine spielen ihre Rollen mit enorm viel Herzblut und sind köstlich in jeder Minute!

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss