HIDE
Nürnberg - Im Namen der Menschlichkeit
90.0/100

1 Bewertung

Nürnberg - Im Namen der Menschlichkeit

FILM • 2000 • 2 Std. 55 Min.


Regie: Yves Simoneau

Darsteller/-innen: Alec Baldwin, Christopher Plummer, Brian Cox, Robert Joy, Matt Craven, Michael Ironside, Colm Feore, Len Cariou, Frank Fontaine, Charlotte Gainsbourg, Herbert Knaup, Alain Goulem, Christopher Heyerdahl, Roger Dunn, Sam Stone, Jill Hennessy, Max von Sydow, Steve Adams, Douglas O'Keeffe, Scott Gibson, Christopher Shyer, Frank Moore

Genre: Drama, Geschichte



Mai 1945. Nach seiner Niederlage im Zweiten Weltkrieg liegt Deutschland in Trümmern. Ein bis dahin einmaliger Prozess in der Geschichte der Menschheit wird durch den US-Richter und Chef-Ankläger der Alliierten, Robert Jackson, vorbereitet. In einer fairen Verhandlung sollen die 22 angeklagten Kriegsverbrecher persönlich für Angriffskriege und organisierte Massenvernichtung zur Rechenschaft gezogen werden. Der Schauplatz des elfmonatigen Prozesses: die altdeutsche Stadt Nürnberg, zu dieser Zeit fast vollständig zerstört. Der Ort, an dem Hitler die Nürnberger Gesetze unterzeichnete, die das Schicksal der europäischen Juden besiegelte.


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben