DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres! Jetzt Abstimmen
 

1 Kritik   3 Kommentare

Real Steel

DEINE MEINUNG?


2011

Genre: Action, Drama, Sci-Fi

Spieldauer: ~ 122 Minuten

Regie: Shawn Levy

Cast: Hugh Jackman, Kevin Durand, Evangeline Lilly, Anthony Mackie, Hope Davis, James Rebhorn, Phil LaMarr, Dakota Goyo, Olga Fonda, David Alan Basche, Jahnel Curfman, Karl Yune, Richard Goteri, Steven Hugh Nelson, Julian Gant

Kurzbeschreibung: Boxen war gestern - Roboterboxen ist heute. Charlie Kenton (Hugh Jackman) war ein äußerst erfolgreicher Profi-Boxer, bis Roboter die Menschen im Ring ablösten. Heute ist er nur noch ein kleiner Promoter, der versucht mit alten Robotern der ersten Generation genug Geld zu verdienen, um im Untergrund von einem Wettkampf zum anderen zu tingeln und sich irgendwie durchzuschlagen. Charlies unabhängiges Leben auf der Straße wird allerdings gestört, als unerwartet sein Sohn (Dakota Goyo) auftaucht. Dieser wird nach dem Tod seiner Mutter an Charlie übergeben, ist mittlerweile im Teenageralter und voller Abneigung gegen seinen Vater, den er bisher nicht kannte. Doch gezwungenermaßen muss Max nun mit Charlie auf Tour gehen. Eines Nachts, als sie auf einem Schrottplatz nach neuen Ersatzteilen suchen, entdeckt er, begraben im Schutt, einen verlassenen Roboter: Atom. Als Max außerdem herausfindet, welche einzigartigen Fähigkeiten sein neuer Freund mit sich bringt, beginnt Charlie Atom zu trainieren, um es mit ihm noch einmal allen zu zeigen - bei der Real Steel World Championship. Gleichzeitig wird ihm aber auch klar, dass es hier nicht nur um sein Comeback im Ring geht, sondern auch um eine letzte Chance bei seinem Sohn.


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
24.11.13 - 15:07
Eine recht flotte Sci Fi Action, irgendwie ein Cocktail aus Familiengeschichte und eben Sci Fi. Gefühlvolles für`s Herzerl ist auch dabei und neben dem großen Hugh Jackman macht vor allem der erst 11 jährige Dakota Goya seine Sache durchwegs gut.

Antwort abgeben

Testbericht
17.11.11 - 12:50
Kann mich meinem Vorredner leider absolut nicht anschließen. Der Film versucht wirklich von allem etwas reinzubekommen... Action, Liebe, Komödie, ernsthafte Vater-Sohn Beziehung und dabei geraten die Boxkämpfe der Roboter weit in den Hintergrund.

Was folgt sind langgezogene Dialoge und eine altbekannte Geschichte....

Antwort abgeben

Seth0487
04.11.11 - 08:24
Die Story dürfte ja weitreichend bekannt sein, deshalb werde ich die Zusammenfassung anderen überlassen.
Wer über die Geschichte also schon etwas weiß und denkt: Das hört sich doch nach Rocky an , der hat garnicht so unrecht.
Es ist die albekannte Aufsteiger-Thematik, dessen einzige Neuerung in den Boxkämpfen mit Robotern besteht.
Es hört sich also so an, als könnte man sich den Film getrost sparen und auf die Heimkino-Auswertung warten. Das ist nicht ganz wahr.
Wer Hugh Jackman gern sieht, auf gut inszenierte Vater-Sohn Storys steht und noch dazu auch was für Boxen oder Filme darüber übrig hat, der sollte unbedingt ins Kino gehen.

Die Geschichte bietet tatsächlich kaum Neues, aber dafür umso mehr Herz und wirklich perfekt choreogarfierte und genial getrickste Roboter-Boxkämpfe. Es macht Spaß Vater und Sohn beim Kennenlernen zuzusehen und wenn man sie später als Team sieht blüht einem, auch als Mann, das Herz auf.
Fest steht, das dieser Film fast allein von der Chemie zwischen Jackman und Goyo und den tollen Boxkämpfen lebt. Aber allein diese Vater/Sohn-Dynamik sorgt für soviel Spaß und Gefühl, das man es einfach nicht bereuen kann, den Film gesehen zu haben.

Fazit: Ein toller Familienfilm, der auch prima für einen Abend zu Zweit funktioniert, bestens unterhält und trotz der schwachen Story mehr Herz hat, als die meisten Hollywood-Hochglanz-Produktionen und damit das schwächelnde Drehbuch in den Hintergrund drängt.
Eine klare Empfehlung!

Antwort abgeben


Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.505 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.720
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.627
  • Filmosoph Filmosoph51.942
  • brittlover brittlover28.544
  • 8martin 8martin23.344
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989