Hosted by World4YouMittwoch, 14. November 2018 1 News
 

1 Kommentar

Auftauchen

DEINE MEINUNG?


2006

Genre: Drama

Spieldauer: ~ 92 Minuten

Regie: Felicitas Korn

Cast: Sabine Bach, Stefan Lehnen, Golo Euler, Henriette Heinze, Claire Oelkers, Jürgen Lehmann, Omar Fakhr

Kurzbeschreibung: "Warum strahlst Du mich so an?" - "Ich habe in zwei Minuten Geburtstag." "Wie alt wirst Du?" - "Zwanzig. "Mit diesem lakonischen Dialog beginnt die Liebesgeschichte der sechs Jahre älteren Fotografiestudentin Nadja mit dem "Zivi" Darius. Es wird eine amour fou, eine verrückte und unmögliche Liebe unserer Tage. Felicitas Korn ist in ihrem Erstlingsspielfilm ein bemerkenswertes Porträt ihrer Generation gelungen, ihrer Lebenshaltungen und Lebenssüßungen. Besonders bemerkenswert dabei ist die Radikalität des Entwurfs. Der Film führt seine Protagonisten durch alle Stadien der sexuellen Obsession, skizziert dazu genauso präzise die Momente der Ernüchterung und des Zerfalls der Liebe. Die Regisseurin ergreift dabei konsequent die Partei ihrer Heldin. Sie will keine Halbheiten vom Leben, sondern das Ganze - auch um den Preis von Verzweiflung, Einsamkeit und Leid.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
21.07.11 - 12:56
Nadja (Henriette Heinze) gibt sich`s in der Disco mit voller Techno Dröhnung und ist auch punkto Sex nicht gerade langweilig.
Ferner geht die junge "Kunst" Photografie Ausübende hungrig auch sonst eigenwillige Wege und lacht sich den Zivildiener Darius an.
Heftiger Sex in ihrer halbdunklen Wohnung und eine Schwangerschaft winken...
Da gibts wirklich jede Menge harmloserer Sexszenen und ordentlich geschauspielt ist die nette alternative Geschichte auch. Ansonst zieht es sich gewaltig und wenn man es nicht gesehn hat, ist`s auch keine große Tragödie.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss