HIDE

Mein Kampf

Amazon IMDb


Mein Kampf
62.0/100
FILM

Produktionsjahr: 2009

Spieldauer: 1 Std. 50 Min.

Regie: Urs Odermatt

Darsteller/-innen: Simon Schwarz, Karin Neuhäuser, Tom Schilling, Wolf Bachofner, Götz George, Henning Peker, Anna Unterberger, Paul Matic, Elisabeth Orth, Jan Gebauer

Genre: Drama


Als junger Mann landet Adolf Hitler verarmt in einem Obdachlosenheim in Wien. Als ausgemergelter Einzelgänger versucht er an der Wiener Kunsthochschule aufgenommen zu werden und hat zudem ein Auge auf das Arbeitermädchen Gretchen geworfen, das allerdings ein Verhältnis zu dem herzensguten Lebenskünstler Schlomo pflegt. Damit nicht genug lebt Hitler mit dem Juden Schlomo und dessen Kumpel Lobkowitz gemeinsam im Obdachlosenheim. Der gutmütige Schlomo empfindet Mitleid mit Hitler und nimmt sich seiner väterlich an.


Letzte Nachricht...


29.

MÄR

2011

Kritik: Mein Kampf

29.03.2011

»Mein Kampf« stellt unweigerlich Assoziationen mit Adolf Hitler her, jenem Diktator, der die Welt in den Krieg stürzte und Millionen Menschen auf dem Gewissen hat. Lange Zeit war es eine moralische Frage, ob es legitim sei, sich über eine solche Persönlichkeit ...
lesen