All men must die.
Kritik von ( 455 ) am 15. 04. 2015 2 Kommentare
Die vierte Staffel der immer beliebter werdenden HBO-Serie Game of Thrones hält sich wirklich sehr stark an den oben angeführten Slogan. In keiner anderen TV-Serie sterben Hauptakteure in einer derartigen Geschwindigkeit und Vielzahl, wie in den von George R.R. Martin erzählten Geschichten rund um Das Lied von Eis und Feuer.

In der dritten Staffel war vor allem die neunte Folge "Der Regen von Castamaer" (OT: The Rains of Castamere oder auch die Rote Hochzeit genannt) ein regelrechter Schocker, doch auch in der vierten Staffel, die seit kurzem auf DVD und Blu-ray erhältlich ist, geht es in dieser Tonart weiter. Kein Name oder Titel schützt in Game of Thrones vorm Ableben.

Da der Umfang dieser Geschichte so unglaublich enorm ist und man kaum etwas über die Vorgänge in Westeros schreiben kann, ohne dabei zu spoilern, bleiben wir weiterhin dabei, dass wir uns eher auf das veröffentlichte Medium konzentrieren, als auf die Serie selbst. Es sei nur soviel gesagt, dass wir weiterhin begeistert von der TV-Serie sind und die Bewertung dieser Blu-ray mit unserer Bewertung der Serie selbst übereinstimmt.

Ganz der bisherigen Linie treu geblieben, besteht natürlich auch die vierte Staffel aus 10 Episoden. Die uns zur Verfügung stehende Blu-ray-Version hat eine Laufzeit von 546 Minuten und eine Altersfreigabe von 16 Jahren. Die Blu-ray verfügt gegenüber der DVD-Version über exklusives Bonusmaterial.

„Führer innerhalb der Episoden“ - hier wird die Möglichkeit geschaffen, einen direkten Zugriff auf Informationen rund um Standorte, Charaktere und relevante Geschichten zu erhalten und das während die Episode läuft.

„Legenden und Überlieferungen“ - hier erzählen die Figuren selbst über die Mythen rund um Westeros

Alles andere stimmt eigentlich mit der DVD-Version überein.
91%
Fazit:
Auch die vierte Staffel knüpft nahtlos an das hohe Niveau der ersten Staffeln an und gipfelt diesmal in der großen Schlacht an der Mauer. Selbstverständlich werden wieder neue Charaktere eingeführt und wir müssen uns auch wieder von zahlreichen verabschieden. Das Serienfieber wird hier weiterhin auf Höchsttemperatur gehalten!

Game of Thrones - Die komplette vierte Staffel


2014

Abenteuer, Drama, Fantasy, TV-Produktion

Zur Filmseite

Im Handel seit 26. 03. 2015


90%

Bildqualität


Bildformat: 1.78:1 (16:9)

An der Bildqualität gibt es eigentlich nichts zu kritisieren. Ganz der Qualität der TV-Serie entsprechend, kann auch die Qualität des Bildes hier auf ganzer Linie überzeugen.
90%

Tonqualität


  • DTS Digital Surround 5.1: Deutsch, Italienisch, Russisch
  • DTS HDMA: Englisch 5.1
Weiters gibt es Untertitel in den Sprachen Deutsch und Russisch, sowie Untertitel für Hörgeschädigte in Englisch und Italienisch.
60%

Bonusmaterial


Neben den oben erwähnten exklusiven Blu-ray-Specials gibt es natürlich noch weiteres Bonusmaterial.
  • Die Gefallenen
  • Die Politik der Macht
  • Der Krieg an der Mauer
Außerdem gibt es 11 Audiokommentare mit Crew und Darstellern. Des weiteren haben zwei nicht verwendete Szenen und ein paar verpatzte Szenen noch Platz auf den Discs gefunden.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
20.10.15 - 11:23
Ich bin auch schon wie Bolle auf die weiteren Staffeln gespannt...

Antwort abgeben

Chev
28.04.15 - 22:38
Danke für die Rezi. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Hab bisher nur die ersten beiden Staffeln gesehen.

Antwort abgeben

Game of Thrones
All men must die.
Detailsuche:
Aktuelle News:
Foren:

Men in Black International, 2019

mit Rebecca Ferguson, ...

vor 16 Stunden von eichi 2


Brian Banks, 2018

mit Greg Kinnear, ...

vor 16 Stunden von eichi 2


Designated Survivor - Staffel 3

mit Kiefer Sutherland, ...

vor 16 Stunden von eichi 1


Vidocq - Herrscher der Unterwelt, 2018

mit Olga Kurylenko, ...

vor 16 Stunden von eichi 1


Cold Blood Legacy, 2019

mit Jean Reno, ...

vor 17 Stunden von eichi 1

Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss