HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
WOW. „Star Wars“-Atmosphäre vom Feinsten! Die spektakuläre Spielumsetzung der Sci-Fi-Saga macht mächtig Spaß.
Kritik von ( 455 ) am 11. 12. 2015 2 Kommentare
George Lucas hat es in den letzten Jahrzehnten verstanden, sein „Imperium“ durch den Fleischwolf der Kommerzialisierung zu drehen. In diesen Tagen erscheint nicht nur der mittlerweile bereits siebte Star Wars Film, es gibt seit Jahren einfach alles zu diesem Franchise. So natürlich auch Videospieladaptierungen, wie die neueste von EA „Star Wars Battlefront“.
 

Auch wenn ich bestimmt nicht alle Star Wars Spiele gespielt habe, wage ich zu behaupten, dass noch kein Spiel zuvor die bekannten Schlachten aus den Filmen so toll und bombastisch umgesetzt hat. Man hat doch tatsächlich den Eindruck, selbst dem mächtigen Imperium gegenüber zu stehen. Es ist wirklich ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus.

 

Nachladen Fehlanzeige. Mit einem Blaster zu schießen fühlt sich einfach großartig an. Man muss lediglich darauf achten, dass die Waffe nicht überhitzt. Die Lebensenergie regeneriert sich nach kurzer Zeit ebenfalls wieder von selbst. Wenn man stirbt, steht man gleich wieder auf dem Feld. Ganz wie früher kann man durch das Sammeln von Tokens zu speziellen Spezialwaffen wie Raketenwerfer und dergleichen kommen. Auf diesem Wege schafft man es auch in eines der Fluggeräte oder in die Rolle von einem der sechs mächtigen Helden. Die Hauptwaffe ist „unendlich“ vorhanden und die anderen Gadgets zeitlich gebunden. Die Gerätschaften von bereits eliminierten Gegnern kann man allerdings nicht nutzen. Wie man liest, hat man hier recht schnell alles im Griff. Diese Vereinfachung des Handlings macht den Shooter sehr erfrischend und lässt lange „Einarbeitungszeit“ außen vor.

 

85%
Fazit:
Die große Stärke ist auf jeden Fall das authentische Star Wars-Feeling, welches mit diesem Spiel in unsere Wohnzimmer gelangt. Mit Spaß und einer recht einfachen Bedienung möchte man den „Krieg der Sterne“ so wohl einer großen Zielgruppe schmackhaft machen. Was durchaus legitim und an dieser Stelle auch erfreulich ist.

Star Wars Battlefront


Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmosoph

Filmosoph


FILME
292

NEWS
2.156

FORUM
5.740
13.12.15 - 23:56
Oh Mann.. es hat sich wirklich sehr viel getan im Videospielbereich, offenbar kann man nun wirklich schon "mittendrin" sein im Star Wars-Universum, statt nur dabei (deiner Beschreibung nach zu urteilen) - das letzte Star Wars-Spiel, das ich gespielt habe, war Rogue Squadron auf dem Nintendo 64...

Antwort abgeben

Chev

Chev


FILME
1.131

NEWS
861

FORUM
2.218
13.12.15 - 12:15
Ich konnte die Beta auf dem PC spielen und fand es sehr gelungen, deine Kritik spielgelt auch meinen Eindruck wider.
Vielleicht hole ich mir das Spiel mal für die Wintermonate an denen mein Motorrad wetterbedingt stillgelegt ist

Antwort abgeben