Zweifellos einer der besten Historienfilme aller Zeiten!
Kritik von ( 286 ) am 10. 11. 2010 11 Kommentare
Über den Inhalt dieses schottischen Schlachtenepos rund um William Wallace muss man wohl keine Worte mehr verlieren, diese dürfte nach 15 Jahren Kinogeschichte wohl jedem hinlänglich bekannt sein.

Anlass für meine Rezension ist die im Handel erschienene Limited Cinedition von 20th Century Fox, welche ich mir ebenfalls auf dem HD-Medium gegönnt habe, da ich bis dato nur die Single-Variante auf DVD mein Eigen nennen konnte.
Als die blaue Scheibe auf den Markt losgelassen wurde, sagte ich mir immer wieder, keine Filme doppelt kaufen (auf beiden Medien denselben Film zu besitzen), hier machte ich eine Ausnahme die sich wahrlich gelohnt hat! Vor allem in technischer wie auch in optischer Hinsicht gesehen, nicht nur weil man hier eine wesentlich bessere Filmqualität als auf der DVD präsentiert bekommt, nein weil für mich auch das Bonusmaterial bei solch einem Titel entscheidend ist, und dieser war für die Single-Variante sehr mager, um es einmal bescheiden auszudrücken. Dazu kommt noch die deutsche DTS-Tonspur!
Diese VÖ zählt zweifellos und unbestritten zu den besten Katalogtiteln welche bis dato im Handel erschienen ist und dient für andere Produktionen als Musterbeispiel für das blaue High-Definition Medium!
100%
Fazit:
Klares Pflichtupdate auf BD welches der DVD in Bild und Ton ganz deutlich überlegen ist. Wer diesen Film ebenso wie ich mag oder liebt, sollte seine BD-Sammlung entweder mit der Jubiläumsausgabe oder dieser von mir vorgestellten Limited Cinedition erweitern. Ihr werdet es nicht bereuen!
Für Sammler ein Pflichtkauf!
Eine Veröffentlichung welches diesem ganz großen emotionsgeladenen Meisterwerk von und mit Mel Gibson nur gerecht wird.


90%

Bildqualität


Bildformat: 2,35:1 (1920x1080p / 16:9)

Genau so sollte ein Bild aussehen, bei dem der Film schon 15 Jahre alt ist! Hier zeigt 20th Century Fox was man noch aus diversen Katalogtiteln rausholen kann. Gemessen am Bild sieht man das Alter diesem Film absolut nicht an.
Das Bild besticht durch seinen Detailreichtum. Die Schärfe ist sehr hoch, dies sieht man gerade an den Gesichtern wie auch Burgen und teilweise an den Landschaften in dieser Produktion.
Die Farben wirken frisch und bunt ganz einer heutigen zeitgemäßen VÖ!
90%

Tonqualität


Folgende Tonformate und Sprachen stehen zur Auswahl:
-Deutsch DTS 5.1
-Französisch DTS 5.1
-Englisch DTS-HD Master Audio 5.1

Folgende Untertitel stehen zur Wahl:
Deutsch, Englisch, Französisch, Finnisch, Dännisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederländisch,

Auf allen bisher veröffentlichten Blu-rays findet sich ebenfalls eine deutsche DTS-Tonspur, vermisste ich diese doch auf allen DVD-Releases schmerzlich. Das schottische Feeling kam so um einiges deutlicher und kraftvoller rüber. Wer auf den völlig verlustfreien Sound steht, dem steht die englische DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur noch zur Wahl!
Die Tonspuren sind sehr gut abgemischt und aufeinander eingestellt. Die Dialoge sind zu jeder Zeit stets verständlich und dringen in einer sehr guten Qualität durch die Frontboxen in das heimische Zimmer.
Gesellen sich dann noch die diversen Schlachtrufe sowie der absolut treffende Score über die Surround-Boxen dazu, ist das Kinofeeling perfekt.
Auch hier denke ich hat man das Bestmögliche aus dem vorhandenen Material für den Filmfreund herausgeholt.
90%

Bonusmaterial


Auch dieses Historienepos ist Teil der Limited Cinedition der BD welche von dem US-Major 20th Century Fox seit dem 05. November 2010 auf den Markt gebracht wurde. Hier handelt es sich nun um die dritte Auflage auf der blauen Scheibe.
Bezüglich des Bonusmaterials sollte auf dieser BD dasselbe sein, wie schon bei der 15-jährigen Jubiläumsausgabe welche von Fox bereits im November 2009 veröffentlicht wurde.
Grundlegend unterscheidet sich diese Sonderedition zu der Jubiläumsausgabe in Verpackung, dem dazugehörigen Booklet sowie dem limitierten 35-mm-Senitype-Filmcell.
Die limitierte Auflage kommt ebenfalls in einem edlen Mediabook mit passendem 3D-Frontcover daher. Das FSK-Logo ist lediglich auf dem Halbschuber aufgedruckt. Diese neue Auflage besitzt zwei Blu-rays sowie eine DVD.
Was das Bonusmaterial angeht, dürfte diese VÖ zusammen mit der Jubiläumsausgabe, die wohl in Deutschland beste Edition sein. Sie besitzt zum deutschen DVD-Pendant somit einen Mehrwert nicht nur in der Qualität dieses Filmes, nein auch in seiner Ausstattung. Freunde des Bonusmaterials dürften hier voll auf ihre Kosten kommen. Wenngleich sich das amerikanische Release (Paramount-VÖ) auf DVD von dem deutschen krass unterscheidet (anderes dreiteiliges Making Of)...

Die BD umfasst dabei im Einzelnen folgendes Bonusmaterial:
Disc 1:
-Audiokommentar von Mel Gibson
-Das Leben des William Wallace

Disc 2:
-Interaktive Elemente
-Diverse Erzählungen über William Wallace
-Der Schaffensprozess eines Autors
-Fotomontage
-Alba Gu Brath - Die Entstehung von Braveheart
-7 frühere Interviews mit der Besetzung von Braveheart

Disc 3:
-Mel Gibson's Braveheart: A Filmmaker's Passion

Kommentare (11)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
03.10.17 - 06:53
Sehr guter Historienfilm , wo die Geschichte im Vordergrund steht und nicht ein Gemetzel

Antwort abgeben

Filmosoph
10.01.15 - 13:13
Nachdem ich nun auch umgestellt habe, würde ich jetzte Zeile von Dir, Ruben, unterschreiben. Zahlt sich wirklich aus die BD-Variante, besonders eben für Fans (so wie mich).

Antwort abgeben

Filmosoph
08.08.12 - 19:36
Du hast auf alle Fälle recht, wenn du das Bonusmaterial der DVD-Version kritisierst. Das ist nämlich für den Hammerfilm wirklich ungenügend. Vielleicht gönne ich mir diese HD-Variante ja noch irgendwann

Antwort abgeben

Filmfreak
08.08.12 - 19:26
Manche Filme lohnen sich dann am Ende doch noch, sich diese auf dem HD-Medium anzuschaffen. Kommt jedoch auch immer darauf an, wie man bei seinen "Lieblingen" Prioritäten setzt.

Antwort abgeben

Filmosoph
08.08.12 - 19:08
Bis jetzt bin ich noch standhaft was die doppelten Versionen betrifft...

Antwort abgeben

Filmfreak
12.11.10 - 11:51
Sehr schön, so soll das sein Katrin.
Freut mich wenn Dir diese Edition auch zusagt!

Antwort abgeben

Kiddow
12.11.10 - 11:19
Also diese Edition sieht aber wirklich mal schick aus und die Goodies sind 1A...sehr guter Kauf, hast nicht zu viel versprochen Ruben.

Antwort abgeben

Filmfreak
11.11.10 - 07:40
Also wenn man nicht auf die neuen Sammler-Goodies steht, dann reicht hier auch vollkommen die Jubiläumsausgabe, da Fox für diese beiden Editionen das gleiche Master verwendet hatte, somit ist bei beiden die Bild- und Tonqualität dieselbe!

Antwort abgeben

eichi
11.11.10 - 07:35
ich habe zwar 'nur' die jubiläumsausgabe davon, aber auch da war ich schon mehr als nur überzeugt von der tollen bild- und soundqualität. vom film brauchen wir hier ja nicht mehr zu sprechen, der ist sowieso eine klasse für sich!

Antwort abgeben

Filmfreak
11.11.10 - 07:32
Hast damit einen exzellenten Kauf getätigt, Katrin!
Wirst Du auf keinen Fall bereuen!

Antwort abgeben

Kiddow
10.11.10 - 21:26
So Ruben, du hast mich mit deiner tollen Rezi überzeugen können! Dann wird der Film doch noch als BD gekauft,auch wenn er schon als DVD in der Sammlung ist....

Antwort abgeben

Detailsuche:
Aktuelle News:
Foren:

Spamthread

vor 11 Stunden von eichi 568


Game of Thrones - Staffel 8

mit Peter Dinklage, ...

vor 1 Tag von daenerys 6


The Sisters Brothers, 2018

mit Jake Gyllenhaal, ...

vor 1 Tag von eichi 4


Crawl, 2019

mit Kaya Scodelario, ...

vor 1 Tag von eichi 1


21 Bridges, 2019

mit Taylor Kitsch, ...

vor 1 Tag von eichi 2

Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss