Hosted by World4YouMittwoch, 26. September 2018 1 News 14 Filme 2 Bilder 8 Poster
Deadpool 2 Super Duper Cut [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2 Super Duper Cut

EUR 16,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 16,99

Red Sparrow [dt./OV]

ONLINE STREAM

Red Sparrow

EUR 4,99

Rampage - Big Meets Bigger [dt./OV]

ONLINE STREAM

Rampage - Big Meets Bigger

EUR 13,99

12 Strong ? Die wahre Geschichte der US-Horse Soldiers [dt./OV]
79%
Kritik von ( 455 ) am 13. 05. 2012 0 Kommentare
An diesen Film bin ich vollkommen "unbelastet" gegangen. Soll heißen, dass ich keine Ahnung hatte, um was es bei der bekannten Serie 21 Jump Street damals gegangen ist. Außer, dass diese Johnny Depp recht bekannt gemacht hat, war Sie mir völlig unbekannt. Von daher kann ich in dieser Kritik keine Rückschlüsse auf die Serie ziehen.

Ein Nerd und ein beliebter Sportler - selbstverständlich nicht die besten Freunde auf der Schule - treffen sich auf der Polizeischule wieder. Dort beschließen sie ihrer speziellen Fähigkeiten wegen Freunde zu werden, um gemeinsam leichter den Abschluss zu schaffen. Aus dieser "Zweckgemeinschaft" wird schnell eine wirkliche Freundschaft. Nach erfolgreichem Abschluss gehen die beiden sogar gemeinsam auf Streife, die allerdings lang nicht so spannend, interessant und abenteuerlustig verlaufen, wie sich die beiden erhofft haben. Nach dem sie dann endlich eine erste Verhaftung vornehmen konnten, löst sich diese wieder in Luft auf, weil man vergessen hat, die Rechte zu verlesen. Das bringt eine Versetzung mit sich und heißt für die beiden "Back to School" bei ihrem neuen Undercover-Auftrag...

Das ganze liest sich nicht besonders anspruchsvoll? Mag sein, aber trotzdem war es - für mich sehr überraschend - ein sehr amüsanter Filmspaß. Vor allem die beiden Hauptdarsteller wissen in dieser Komödie wirklich zu gefallen. Jonah Hill und Channing Tatum sind in diesem Film zum brüllen komisch. Natürlich vorausgesetzt, man mag solche Filme bzw. den Humor, der hier an den Tag gelegt wird. Vor allem bei Komödien ist das ja nicht besonders einfach, jedermanns Geschmack zu treffen. Auf ordinäre Witze wird hier zum Glück verzichtet, man schafft es auch anders, witzig zu sein. Vor allem der erste Tag als Undercover-Agents in der Highschool ist besonders lustig, da es zu zahlreichen "Verwechslungen" kommt, die man "so" nicht unbedingt erwarten würde.

Fazit:
21 Jump Street hat mich vor der Sichtung des Films überhaupt nicht interessiert. Ich fand die Bilder und Poster nicht überragend und hab mir die meisten Trailer noch nicht einmal angesehen. Umso schöner und größer war die Freude, nach dem ich den Film dann gesehen hatte, dass es sich hierbei um einen wirklich guten Film handelt. Daumen nach oben für diese Komödie!

21 Jump Street


Kommentare (0)


Beitrag schreiben

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss