Hosted by World4YouSamstag, 23. Juni 2018
Amazon Prime Unbegrenzter Filmgenuss


Filmkritik zu Underworld: Aufstand der Lykaner

Share @ Whatsapp
Foren-Mitglied Anthesis beehrt uns mal wieder mit einer Filmkritik. Diesmal hat er sich den dritten Teil von der Underworld-Filmreihe ausgesucht. Vielen Dank!!!

Die Prequel-Geschichte beleuchtet die Anfänge der jahrhundertelangen Blutfehde zwischen den Vampiren "Death Dealers" und deren einstmaligen Sklaven, den Werwölfen "Lycanern".

Die Lycaner dienten den Vampiren als Schutz am Tag, da diese immun gegen das von Vampiren verhasste Sonnenlicht waren. Mit der Zeit entwickelte sich ein junger Lycaner mit Namen Lucian zu einem sehr mächtigen Anführer. Er war auch der erste Lycaner, der sich wieder in einen Menschen zurück verwandeln konnte. Außerdem war er es, der die übrigen Lycaner dazu ermutigte, sich gegen Viktor, den König der Vampire, zu stellen.

underworld - impression 1

Lucian wird in seinem Kampf gegen die "Death Dealer-Armee" und für die Freiheit der Lycaner von seiner geheimen Liebe Sonja unterstützt.

Soviel zur Story. Kurz und bündig.
Ich möchte nicht zu viel verraten, obwohl jeder, der Teil 1 von Underworld gesehen hat, in den Rückblenden weiß, was passiert. Dennoch sind die Verknüpfungen in diesem Film erste Sahne. Man erfährt alles, bis hin zu den Geschehnissen des ersten Teils, wo dieser Film damals schließlich endete.

underworld - impression 2

Ich kann diejenigen unter euch beruhigen, die bereits die ersten beiden Teile gut fanden und diesmal auf weniger Action, dafür aber auf mehr Handlung Wert legen, das dieses Prequel durchaus gelungen ist.

Mir persönlich gefällt, dass die Charaktere von denselben Darstellern verkörpert werden, die schon aus den ersten beiden Teilen bekannt sind. Lediglich Kate Beckinsale fehlt in diesem dritten Teil, doch das wird durch das Gute in Szene setzen der Figur Lucian wettgemacht. Ich fand Lucian bereits im ersten Teil Klasse und ebenso seinen "besten Freund" Raze, einem wahrlichen Bullen – was man ja auch in Teil 1 schon zu sehen bekam.

underworld - impression 3

Fazit: Die unter euch, die sich die ersten beiden Filme lediglich auf DVD angesehen haben, können dies auch diesmal wieder so handhaben. Es ist kein "must-seen" im Kino, aber für Fans von Underworld, wird sich der Weg ins Kino sicher lohnen. Über 90 Minuten gute Unterhaltung mit etwas mehr Handlung und weniger Action als in den beiden Vorgänger Filmen.

Ich würde diesen dritten Teil mit 6/10 Punkten bewerten.
Zum Vergleich:
Underworld - 7,5/10
Underworld: Evolution - 7/10

Wenn der Film auch nicht ganz an seine beiden Vorgänger heranreicht, so sehe ich ihn dennoch definitiv als DVD-Pflichtkauf.
_________

Underworld: Aufstand der Lykaner
(Originaltitel: Underworld: Rise Of The Lycans) – USA 2009

Regie: Patrick Tatopoulos

Cast: Michael Sheen, Bill Nighy, Rhona Mitra, Steven Mackintosh, Kevin Grevioux, ...

Genre: Fantasy

Laufzeit: ca. 92 Minuten / FSK 16

Kommentare (5)


Beitrag schreiben


Moviefan
19.02.11 - 12:50
Ein Muß für jeden Underworld Fan leider nicht so gut wie die anderen Teile aber war auch zu erwarten ohne Kate Beckinsale.

Antwort abgeben

hubba
27.01.11 - 10:12
Die Film ist zwar nichts besonderes aber für Liebhaber des Genres empfehlenswert.

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
11.08.09 - 23:21
Ich fand die ersten zwei teile auch wirklich gut ...
doch bin trotzdem etwas enttäuscht das Kate Beckinsale nicht wieder mit da bei ist.
aber ich freu mich schon riesig auf den dritten teil
und werde ihn mir auch zu legen da ich ebenfalls die anderen zwei teile schon besitze.

Antwort abgeben

Filmfreak
03.02.09 - 10:06
Auch wenn ich schon im Forum zu Beginn etwas enttäuscht war,das Kate Beckinsale nicht von der Partie ist (was aber nicht weiter verwunderlich ist,wenn man die Geschichte betrachtet dieses Filmes hier) dann werde ich diesen mir trotzdem zulegen,da ich schon im Besitz der anderen beiden Filme bin und diese sehr mochte und daher wird die Reihe für mich konsequent fortgesetzt.

Antwort abgeben

AmanRu
02.02.09 - 23:13
Macht Lust auf mehr! Vielen Dank für die sehr gelungene Kritik!
Also ich freue mich schon sehr darauf den Film zu schauen, nur wie im Forum erwähnt werde ich mir erst die beiden ersten Teile auf DVD holen.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.592 Beiträge
Jahr 2009: 384 Beiträge
Monat Februar: 23 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss