Mittwoch, 20. Juni 2018 4 News 4 Filme 8 Bilder 1 Poster 1 Update
World4You - Internet Services GmbH


Crossing Over - Drama mit Ford, Penn, Liotta und Judd

Share @ Whatsapp
Regisseur Wayne Kramer liefert uns mit 'Crossing Over' ein Drama mit Starbesetzung. Neben Harrison Ford agieren u.a. Sean Penn, Ray Liotta und Ashley Judd.

Der Kinostart steht auch schon fest: 25. Juni 2009.

Die bisher veröffentlichte Storyline verrät uns folgendes über diesen Film:
Es geht um Immigranten in den USA, die vor unzähligen Problemen mit der Bürokratie stehen, wenn sie auf legale Art und Weise eine Aufenthaltserlaubnis erhalten möchten. Sean Penn übernimmt dabei die Rolle eines Grenzpolizisten, während Ray Liotta und Harrison Ford die Rolle der Bürokraten übernehmen.

Kommentare (7)


Beitrag schreiben


Kein Userbild
GASTBEITRAG
07.05.09 - 01:43
Klasse Film. Sehenswert!

Selbstverständlich nur im Original

Antwort abgeben

Filmfreak
24.04.09 - 18:47
Mich würde es auch sehr freuen,wenn Harrison Ford mal wieder einen Kracher landet und dieser Titel hat auf jeden Fall das Zeug dazu.

Antwort abgeben

Filmosoph
19.04.09 - 23:17
Danke für den Trailer! Vielleicht ist das endlich mal wieder der "gute" Harrison Ford Film? Aber leider dürfte Sean Penn nur eine Minirolle haben, was ich schade finde. Aber das Staraufgebot ist trotzdem groß, keine Frage..

Antwort abgeben

AmanRu
19.04.09 - 22:55
In den letzten Blog-Einträgen war kein Film außer Transformers 2, den ich mir im Kino anschauen würde. Crossing Over ist der nächste Film, der vorgemerkt ist und sehr wahrscheinlich im Lichtspielhaus geschaut wird. Bin absoluter Fan von Dramen.

Antwort abgeben

Anthesis
19.04.09 - 15:30
Harrison ford ist immer ein garant für solche filme und bis auf Air Force One glaubsch habsch auch so ziemlich jeden Streifen den es in Deutschland auf scheibe gibt natürlich habsch auch Air Force One aber der Film ist meiner meinung nach mit Indianer Jones 4 karrieretiefpunkt gewesen aber nobody is perfect ^^

Antwort abgeben

Filmfreak
19.04.09 - 13:26
Thx für diesen Trailer.Ein Film mit einer wahrlichen tollen Besetzung der es in sich haben dürfte.Freue mich auch schon sehr auf diesen Film.
Dieser Film könnte sich auch in Deutschland abspielen mit unseren unzähligen Bürokratiekriterien.
Würde mich persönlich sehr freuen wenn Penn mit von der Partie wäre!

Antwort abgeben

eichi
19.04.09 - 11:52
ja, dieser film wird mir mit großer sicherheit gefallen. der trailer macht auf mich einen guten eindruck. außerdem mag ich alle bekannten darsteller, die in diesem film mitwirken (nur sean penn wäre mir in diesem trailer nicht aufgefallen? auch bei imdb wird er nicht im cast genannt, allerdings wird ein stunt-double von ihm erwähnt? bin mal gespannt, ob er nun dabei ist oder nicht).

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.587 Beiträge
Jahr 2009: 384 Beiträge
Monat April: 37 Beiträge

Angemeldet bleiben?