Vegas für die 2012-2013 Serien-Saison

Share @ Whatsapp
CBS hat einige neue Serien für die neue Saison 12/13 geordert, darunter auch die vielversprechend klingende Retro-Serie “Vegas”. Neben den präsentierten Dramen und Comedy-Serien fällt Vegas mit seinem Format im Stile des Wilden Westens zweifellos aus der Reihe, verspricht allerdings dank der Starbesetzung auch höchsten Unterhaltungswert. In den Hauptrollen sind bisher Dennis Quaid, Michael Chiklis und Terra Nova’s Jason O’Mara angekündigt.

Die Serie, die den Arbeitstitel Ralph Lamb trug bevor sie schließlich in “Vegas” umbenannt wurde, spielt in den 1960er Jahren. Die Geschichte dreht sich um die wahren Begebenheiten des ehemaligen Cowboys Ralph Lamb (Dennis Quaid), der zum Sheriff von Las Vegas wird. Das Casting beinhaltet bisher auch namenhafte Personen wie Carrie-Anne Moss (Matrix) und Taylor Handley. Die Serie könnte, ganz im Stile der erfolgreichen Serie “Mad Men”, ein authentisches Zeitfenster der amerikanischen 60er Jahre bieten. CBS will damit auch wieder zurück zu einem Repertoire der bodenständigen Themen: Machtkämpfe, Kriminalität und Familie.

Bisher ist der Plot noch nicht ganz ausgereift, aber immerhin die Rollen können schon einiges darüber aussagen, um was es in der Serie gehen soll: Vincent Savino ist der Antagonist der Serie, der erst vor Kurzem nach Las Vegas gezogen ist und nun kriminelle Unruhe stiftet. Auch Ralphs Bruder, ein charmanter, aber leichtsinniger Zeitgenosse, wird eine Rolle für die Entwicklung der Storyline spielen, sowie der Bürgermeister als auch der Staatsanwalt.

Die Machenschaften, mit denen sich Lamb auseinandersetzen muss, dürften jeglicher Art sein und sich nicht nur auf die Mafia und das Glücksspiel in einem der jetzigen Spielparadiese - so wie man es typisch mit Las Vegas verbindet - beziehen. Allerdings dürfte die verruchte Stadt ganz organisch einen perfekten Hintergrund für die Geschichte um “Vegas” bieten. Mit Sicherheit werden die Themen Prostitution, Spielautomaten und organisiertes Verbrechen nicht nur am Rande des Geschehens erscheinen, sondern im Mittelpunkt der kriminellen Geschäfte stehen.

Ob CBS mit dem Konzept der Retro-Serie so gut bei seinen Zuschauern ankommen wird, sieht man spätestens wenn die Saison im Herbst diesen Jahres beginnt. Alternativen gibt es allerdings auch schon, sollte der Pilot unerwarteterweise nicht überzeugen. In dem Fall wird wohl die geplante Serie “The Job” für “Vegas” ausgestrahlt.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
25.06.12 - 12:55
Liest sich schon einmal recht interessant für mich. Mal sehen, was ein erster Trailer dazu sagt?

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
FE-Punkte:

eichi

eichi
154.230 FE-Punkte

  • kurenschaub kurenschaub129.537
  • Filmfreak Filmfreak121.464
  • Chev Chev54.462
  • Filmosoph Filmosoph51.930
  • brittlover brittlover28.488
  • 8martin 8martin22.266
  • Anti78 Anti7820.212
  • Seth0487 Seth048719.918
  • Kiddow Kiddow15.989