Hosted by World4YouSamstag, 21. Juli 2018
Amazon Prime Filme


Deutscher Trailer zu Total Recall Remake mit Colin Farrell (HD)

Share @ Whatsapp
Vor kurzem hat Sony Pictures den deutschen Trailer zum Remake von Total Recall veröffentlicht. Colin Farrell tritt in dieser Neuauflage die Nachfolge von Arnold Schwarzenegger als Douglas Quaid an. Der Film kann ab dem 23. August 2012 in unseren Kinos gesichtet werden.

Kurzinhalt:
"Willkommen bei Rekall, der Firma, die Ihre Träume in echte Erinnerungen verwandeln kann." Obwohl Fabrikarbeiter Douglas Quaid (Colin Farrell) eine wunderschöne Frau (Kate Beckinsale) hat, die er sehr liebt, klingt so ein Mind-Trip wie der perfekte Urlaub von seinem frustrierenden Alltag. Echte Erinnerungen von einem Leben als Superspion könnten genau das sein, was er braucht.

Doch als die ganze Prozedur furchtbar schiefgeht, wird Quaid ein gejagter Mann. Auf der Flucht vor der Polizei, die unter dem Kommando von Chancellor Cohaagen (Bryan Cranston), dem Führer der freien Welt, steht, verbündet sich Quaid mit einer Rebellin (Jessica Biel), um den Chef der Untergrund-Widerstandskämpfer (Bill Nighy) zu finden und Cohaagen zu stoppen.

Die Linie zwischen Fantasie und Wirklichkeit verschwimmt immer mehr, und das Schicksal seiner Welt droht aus dem Gleichgewicht zu geraten, als Quaid entdeckt, wer er wirklich ist, wen er wirklich liebt und was seine wahre Bestimmung ist.

Kommentare (8)


Beitrag schreiben


kurenschaub
20.08.12 - 10:55
arnie`s film war wirklich gut, aber auch diese geschichte scheint echt super zu sein, die vorschau bei prometheus jedenfalls deutete darauf hin!

Antwort abgeben

Filmfreak
03.07.12 - 08:56
Soweit ich weiß ja und so schlecht war der neue Conan-Film nun auch nicht, wie ihn sehr viele sehen. Natürlich wenn man den direkten Vergleich zwischen Arnie und Jason Momoa zieht, verliert Jason ganz klar. Doch als Unterhaltungsfilm hat er m. M. nach ordentlich funktioniert.

Antwort abgeben

eichi
03.07.12 - 08:53
ja, und auch der vergleich mit arnie wird interessant. bisher gab es das ja nur bei conan, dass man einen anderen darsteller mit arnie vergleichen konnte (wenn ich mich nicht irre).

Antwort abgeben

Filmfreak
03.07.12 - 08:46
Ich auch und vor allem wie die fertige Produktion am Ende auf den Cineasten wirken wird?

Antwort abgeben

eichi
03.07.12 - 07:52
bin irgendwie schon sehr gespannt auf den film.

Antwort abgeben

Filmfreak
02.07.12 - 14:30
Filmosoph
Das muss nicht unbedingt schlecht sein (weniger Gewalt).


...da hast du vollkommen recht, Markus. Ich wollte es nur wg. der Informationspflicht einfach weiterleiten.

Filmosoph
Gut möglich, dass eine ungeschnittene Heimversion veröffentlicht wird?


...so etwas in der Art vermute ich dabei auch.

Antwort abgeben

Filmosoph
02.07.12 - 11:34
Das muss nicht unbedingt schlecht sein (weniger Gewalt). Ich finde den Trailer jedenfalls gelungen.
Gut möglich, dass eine ungeschnittene Heimversion veröffentlicht wird?

Antwort abgeben

Filmfreak
02.07.12 - 10:34
Ob es stimmt kann ich leider nicht bestätigen, jedoch wird in der Filmwelt erklärt, dass die Neuverfilmungen (RoboCop, Totall Recall und auch Starship Troopers) allesamt weniger Gewalt als ihre originalen Vorgänger für das Kinopublikum aufweisen sollen, um mehr Geld in die Kinokassen zu spülen.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.596 Beiträge
Jahr 2012: 966 Beiträge
Monat Juli: 118 Beiträge

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss