Hosted by World4YouFreitag, 20. Juli 2018
Amazon Prime Filme


Vorschau: Kinostarts am 19. Juli - Lady Vegas & mehr

Share @ Whatsapp
Experimente mit geschlechtlicher Identität, ein junger Mathematiker versucht sein Leben in den Griff zu bekommen und eine Stripperin, die in Las Vegas Cocktailkellnerin werden möchte: Der kommende Donnerstag hält vielerlei Kinostarts bereit. Unsere Übersicht:


Allein die Wüste

Allein die Wüste
INFO

25. September 2010. Der Filmemacher Dietrich Schubert baut sein Zelt in der Nähe von Zagora auf, mitten in der Wüste von Marokko. Er hat seinen Geländewagen mit 90 1,5 Literflaschen Mineralwasser, 80 Litern Brauchwasser in Kanistern und Verpflegung für rund zwei Monate beladen. Der Beginn eines ungewöhnlichen Selbstexperiments: Wie lange wird er es alleine in der Wüste aushalten? Was wird an diesem abgeschiedenen Ort passieren?

Wie in einem filmischen Tagebuch hält Schubert seine Erfahrungen und Beobachtungen fest. Eine herausfordernde Reise in die Wüste Marokkos und zu sich selbst.


Das verflixte 3. Jahr

Das verflixte 3. Jahr
INFO

Marc Marronnier (Gaspard Proust), tagsüber ein von der Welt gelangweilter Literaturkritiker, abends ein scharfzüngiger und feierwütiger Gesellschaftskolumnist, lässt sich von seiner Frau Anne (Elisa Sednaoui) scheiden. Zu diesem Zeitpunkt ist er sich vollkommen sicher, dass wahre Liebe "das verflixte dritte Jahr" nie überdauern kann. Sogar ein Pamphlet hat er als Beleg seiner These geschrieben, allerdings unter Pseudonym. Als er auf einer Familienfeier der schönen Alice (Louise Bourgoin) begegnet, gerät seine Überzeugung jedoch schwer ins Wanken ...


Der Lorax (3D)

Der Lorax (3D)
INFO

Ted möchte das Herz seiner Angebeteten Ashley gewinnen. Deshalb will er ihren größten Wunsch erfüllen: Sie will endlich einen echten Baum sehen, denn die existieren in ihrer Welt nicht mehr. Also macht sich Ted mit einer Hacke in die kunterbunte Landschaft auf, um einen Baum zu fällen. Doch da hat er nicht mit dem flauschigen Lorax gerechnet, der die Bäume in seiner Nachbarschaft hütet. Nach anfänglichen Vorurteilen werden die beiden ungleichen Typen zu Freunden und versuchen gemeinsam die Natur vor dem bösen Once-ler zu schützen.


Die 1000-Euro-Generation

Die 1000-Euro-Generation
INFO

Der dreißigjährige Matteo (Alessandro Tiberi) ist eigentlich ein begabter, hoffnungsvoller Mathematiker. Doch nach Ende des Studiums gelingt es ihm wie vielen seiner Altersgenossen gerade so, sich über Wasser zu halten: Er hat einen unsicheren Job, mit dem er kaum die Miete für die Wohnung, die er sich mit seinem besten Freund Francesco (Francesco Mandelli) teilt, bezahlen kann; eine Kündigung ist auch hier nicht ausgeschlossen; außerdem scheint seine Freundin nichts mehr von ihm wissen zu wollen.

Doch dann lernt er zwei aufregende Frauen kennen: Beatrice (Valentina Lodovini), die als neue Mitbewohnerin einzieht, und Angelica (Carolina Crescentini), die die Marketingabteilung seiner Firma übernimmt. Plötzlich ist Matteo wieder obenauf und hat den Kopf voller Pläne - vielleicht schafft er es jetzt ja, seinem Leben eine neue Richtung zu geben ...


Global Viral - Die Virus Metapher

Global Viral - Die Virus Metapher
INFO

Das Virus ist ein komplexes begriffliches Gefüge, dessen Wirkung weit über den biologischen Erreger hinausgeht. Das Virus wird als eindringendes Element in die Zelle, den Einzelkörper, den kollektiven Körper und den globalen Körper verstanden; es ist das bedrohlich Fremde schlechthin und gleichzeitig Synonym für höchste Flexibilität und vermeintlich kreativ-intelligentes Handeln - ein schillernder und dämonischer Protagonist.


Guilty of Romance

Guilty of Romance
INFO

Izumi liest ihrem pedantischen Schriftsteller-Gatten jeden Wunsch von den Lippen ab. Doch sobald er sich morgens verabschiedet, um seichte Liebesromane für frustrierte Hausfrauen zu ersinnen, spürt Izumi eine drückende Leere. Als sie eines Tages von einer Model-Agentin zu einer Foto-Session überredet wird, hofft sie, ihrer Langeweile entfliehen zu können. Das Shooting entpuppt sich bald als Porno-Dreh, bei dem Izumi Lust am Verbotenen entdeckt. Entflammt stürzt sie sich in sexuelle Abenteuer und landet in einem Rotlichtviertel Tokios. Literatur-Dozentin Mitsuko, die hier nebenbei als Prostituierte arbeitet, nimmt sich ihrer an. Während Izumi tagsüber weiterhin das züchtige Heimchen am Herd gibt, wird sie nachts von Mitsuko in die Abgründe sexueller Dienstleistungen eingeführt.
Eines Tages wird die grausam zugerichtete Leiche einer jungen Frau aufgefunden. Kommissarin Kazuko, selbst gefangen in einem Doppelleben, begibt sich auf eine düstere Spurensuche.


Lady Vegas

Lady Vegas
INFO

Beth Raymer (Rebecca Hall) ist eine schöne und herzensgute Frau, die ihren Traum, eine Cocktailkellnerin in Las Vegas zu werden, in die Tat umsetzen möchte. So kündigt sie ihren Job als Stripperin und macht sich auf den Weg nach Las Vegas. Leider will es mit einem Job in ihrem Traumberuf aber nicht gleich klappen und so beginnt sie bei Dink (Bruce Willis), einem Sportwettenexperten, zu arbeiten. Schnell lebt sich Beth ein und scheint auch gleich eine richtiger Glücksbringer für Dink zu sein. Gegen diese Liaison hat allerdings Dinks Ex-Frau etwas einzuwenden, die ihn zwingt, Beth zu feuern. Die wiederrum nutzt ihre neuen Erfahrungen und heuert bei Dinks Konkurrenten Rosie (Vince Vaughn) an, der allerdings auch für zwielichtige Geschäfte zu haben ist. Nachdem er auch Beth in diese involviert, muss ihr der liebe Dink zu Hilfe eilen...


Man for a Day

Man for a Day
INFO

Die weltweiten Auftritte und Workshops der Gender-Aktivistin Diane Torr sind legendär. Das große Thema der Performance-Künstlerin seit inzwischen über 30 Jahren: das theoretisch-künstlerische und pragmatisch-handfeste Experimentieren mit Aspekten geschlechtlicher Identität.

Katarina Peters beobachtete den Verlauf eines Berliner Workshops von Diane Torr, in dem eine Gruppe aufgeschlossener Frauen sich mit den Geheimnissen des Mannseins vertraut macht. Was macht einen Mann zum Mann, was eine Frau zur Frau? Wo und wann wird die geschlechtliche Identität formatiert? Was ist natürlich, was ist antrainiert?


Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmfreak
17.07.12 - 21:05
Bin da der gleichen Meinung wie unser geschätzter Filmosoph.

'Der Lorax' und Lady Vegas später einmal bei der Heimauswertung.

Antwort abgeben

Filmosoph
16.07.12 - 08:47
Da warte ich (wie viele) auf den neuen Batman und auch Rum Diary ist rot angestrichen.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.596 Beiträge
Jahr 2012: 966 Beiträge
Monat Juli: 118 Beiträge



Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss