Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
"Hänsel und Gretel: Hexenjäger" bekommt ein erstes deutsches Poster
 


"Hänsel und Gretel: Hexenjäger" bekommt ein erstes deutsches Poster

Unsere Kollegen von Filmstarts haben vor kurzem exklusiv das erste deutsche Poster zum Film Hänsel und Gretel: Hexenjäger präsentiert. Wenn man einen Blick auf das Poster wirft fragt man sich doch recht schnell, was genau da nun alles "Deutsch" ist. Am 28. Februar 2013 kommt die Märchen-Adaption in unsere Kinos.

Kurzinhalt

15 Jahre nachdem Hänsel (Jeremy Renner) und Gretel (Gemma Arterton) aus dem Pfefferkuchenhaus fliehen konnten, haben sich die Geschwister zu rachsüchtigen und weit bekannten Kopfgeldjägern entwickelt, die es auf böse Hexen abgesehen haben. Dieses mal werden sie vom Bürgermeister von Augsburg angeheuert, die finstere Muriel (Famke Janssen) zur Strecke zu bringen. Denn jene plant die blutige Opferung zahlreicher Kinder zur kommenden "Blood Moon"-Nacht. Neben Hänsel und Gretel mischt sich jedoch auch der brutale Polizist Berringer (Peter Stormare) in die Hexenjagd ein ...

Kommentare (7)


Beitrag schreiben


15.01.13 - 10:10
Wenn man einen Blick auf das Poster wirft fragt man sich doch recht schnell, was genau da nun alles "Deutsch" ist.


...dies habe ich mich eben auch gefragt.

Antwort abgeben

07.11.12 - 13:41
Filmosoph
Ein Märchen wirklich "ernsthaft" verfilmen zu wollen, ist ohnehin fast ein Ding der Unmöglichkeit.

ja, da magst du schon recht haben, aber auf alle fälle hätte ich mir den film halt "düsterer" gewünscht!

Antwort abgeben

07.11.12 - 13:39
Ein Märchen wirklich "ernsthaft" verfilmen zu wollen, ist ohnehin fast ein Ding der Unmöglichkeit.

Antwort abgeben

07.11.12 - 12:11
kurenschaub
abwarten!

hoffe ja weiterhin auf einen unterhaltsamen film, mir wirken die bisherigen trailer nur immer zu "witzig", ... hätte es lieber "ernster" gehabt.

Antwort abgeben

07.11.12 - 12:07
abwarten!

Antwort abgeben

07.11.12 - 09:48
bin weiterhin nicht wirklich überzeugt von dieser produktion.

Antwort abgeben

06.11.12 - 15:42
Blut.

Antwort abgeben