World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.506 > 2012: 966 > Dezember: 75


"Steirerblut" wird 2013 im TV gezeigt

Share @ Whatsapp
Der Roman der Wiener Autorin Claudia Rossbacher, Steirerblut, wurde von September bis Oktober in der Obersteiermark verfilmt. Regie führte der erfahrene Krimiexperte Wolfgang Murnberger (Der Knochenmann, Vier Frauen und ein Todesfall), der sich auch im Drehbuch einbrachte.

Die Besetzung, tatsächlich mit Steirern gespickt, kann sich wirklich sehen lassen: Johannes Silberschneider, Thomas Stipsits, August Schmölzer und Andreas Kiendl.

Zum Inhalt:
Die junge Polizistin Sandra Mohr (Miriam Stein) wird zu einem rätselhaften Mordfall ausgerechnet in ihre Heimatgemeinde St. Raphael gerufen. Die Dorfbewohner zeigen sich alles andere als kooperativ, auch muss Mohr sich vor ihrem Chef bewähren und gerät immer mehr mit ihrer eigenen Vergangenheit in Konflikt.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
16.01.13 - 10:13
Kann doch nur gut werden für das österreichische TV-Format, oder?

Antwort abgeben

Filmosoph
14.12.12 - 13:25
kurenschaub
wenn gut gemacht, sicher interessant!


Daran dürfen wir wegen Murnberger und Co. wenig Zweifel haben

Freu mich wirklich schon drauf, wahrscheinlich wird Halb Österreich vor dem TV sitzen!

Antwort abgeben

kurenschaub
14.12.12 - 12:06
wenn gut gemacht, sicher interessant!

Antwort abgeben