Charlize Theron in "A Million Ways to Die in The West" vorgesehen

Share
Oscar-Gewinnerin Charlize Theron soll in der neuen Produktion von Seth MacFarlane die weibliche Hauptrolle übernehmen, den männlichen Hauptpart möchte der Filmemacher und Schauspieler selbst ausfüllen. Bei dem Projekt mit dem Titel A Million Ways to Die in the West soll es sich um eine Western-Komödie handeln.

Der Drehbeginn soll noch in diesem Frühjahr starten. Möglicher Kinostarttermin dann 2014. Nähere Angaben hierzu stehen noch aus.

Der Fokus bei dieser Geschichte liegt auf einem Farmer (Seth MacFarlane), der sich erfolgreich um ein Duell mogelt. Als ihm dann auch noch seine Freundin den Laufpass gibt, sucht dieser Rat bei der Ehefrau (Charlize Theron) eines Revolverhelden.
Die Ehefrau soll ihm nun den Umgang mit dem Schießeisen zeigen, damit er sich duellieren und somit seine Freundin zurückgewinnen kann.


Kommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
01.02.13 - 11:10
Theron ist immer gut!

Antwort abgeben

Filmfreak
01.02.13 - 08:38
Filmosoph
Charlize Theron in einer Westernkomödie? Klingt mal nach was anderem.


...jupp, genau.

Antwort abgeben

Filmosoph
01.02.13 - 00:02
Charlize Theron in einer Westernkomödie? Klingt mal nach was anderem.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Bewertungen:

brittlover

brittlover
7.480 Bewertungen

  • kurenschaub kurenschaub4.726
  • Seth0487 Seth04874.349
  • Chev Chev3.567
  • eichi eichi2.573
  • mcfunny mcfunny2.347
  • Filmosoph Filmosoph2.147
  • Hirsch777 Hirsch7772.143
  • Vanuschka Vanuschka1.983
  • Testbericht Testbericht1.949