Hosted by World4YouDonnerstag, 15. November 2018 4 News 2 Filme 3 Gewinnspiele 4 Bilder 11 Poster


Im "Findet Nemo"-Sequel sucht der Clownfisch nun Dory

Share @ Whatsapp
Der allseits bekannte und beliebte Clownfisch Nemo wird wieder in unsere Kinos kommen. Pixar bringt seine Erfolgsfische nämlich 2015 wieder auf die große Leinwand (US-Start am 25. November 2015). Wie der Titel der Fortsetzung bereits verrät - Findet Dory - muss diesmal die Doktorfisch-Dame Dory gefunden werden.

Wie schon bei Findet Nemo wird auch im Sequel wieder Regisseur Andrew Stanton die Verantwortung für die Inszenierung übernehmen.

Wie bereits erwähnt, muss diesmal nun die quirlige blaue Lady Dory gefunden werden. Die Geschichte soll ungefähr ein Jahr nach dem Wiederfinden von Nemo einsetzen. Es wird gezeigt, warum Dory ihre Familie verlor und warum sie gerade an dem Tag, als sie Marlin (Nemos Vater) im Ozean traf, allein unterwegs war. Außerdem soll Dory auch auf Verwandte von ihr treffen. Auch ein Wiedersehen mit der Tank Gang, die lustigen Gesellen aus dem Aquarium, soll bereits bestätigt worden sein. Natürlich soll es auch zahlreiche neue Figuren in diesem Sequel geben.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


kurenschaub
03.04.13 - 12:09
Funny, auf jeden Fall!

Antwort abgeben

SEiKO
03.04.13 - 11:38
Haihappen Hu-Ha-Ha

Antwort abgeben

eichi
03.04.13 - 10:15
Ja, dieser Meinung bin ich auch. Der erste Teil war doch recht unterhaltsam und kam beim Publikum sehr gut an.

Antwort abgeben

Filmosoph
03.04.13 - 10:05
Dürfte ein lustiger Spaß werden!

Antwort abgeben




Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss