Arnold Schwarzenegger spielt in "Maggie" einen Zombie-Vater

Share
Arnold Schwarzenegger scheint die "verlorenen" Filmjahre als Gouvernour von Kalifornien so schnell wie möglich wieder aufholen zu wollen. Es vergeht kaum eine Woche, in der er nicht für ein neues Projekt genannt wird. Seine neueste Rolle ist allerdings nun ein recht außergewöhnlich, soll er doch in dem Film Maggie einen liebevollen Vater spielen, der sich um seine Tochter - vermutlich "Maggie" - kümmert, die sich nach und nach zu einem Zombie verwandelt.

Für die Rolle der Maggie war ursprünglich Chloë Grace Moretz gedacht, die jedoch auf Grund von Terminüberschneidungen absagen musste. Wer statt ihr nun die Rolle übernehmen wird, ist noch nicht bekannt. Henry Hobson ist der Regisseur dieser Produktion. Für ihn ist es sein Spielfilmdebüt. Bisher war er nur als Werbe-Regisseur in Erscheinung getreten.

Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
26.06.13 - 18:53
auch recht!

Antwort abgeben




Detailsuche:
Foren:

Designated Survivor - Staffel 3

mit Kiefer Sutherland, ...

vor 1 Tag von Serendipity 10


Spamthread

vor 3 Tagen von Serendipity 569


Game of Thrones - Staffel 8

mit Peter Dinklage, ...

vor 5 Tagen von daenerys 6


The Sisters Brothers, 2018

mit Jake Gyllenhaal, ...

vor 5 Tagen von eichi 4


Crawl, 2019

mit Kaya Scodelario, ...

vor 5 Tagen von eichi 1

Maggie, 2015

Maggie

DramaHorrorThriller

Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss