Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Wolfgang Murnberger im Dauerstress!
 


Wolfgang Murnberger im Dauerstress!

Bildrechte: © www.meinbesterfeind.at

Von Regisseur Wolfgang Murnberger sind in nächster Zeit gleich drei größere Projekte zu erwarten: Dieses Jahr wird der Steiermark-Krimi Steirerblut in's TV kommen, nachdem er bereits erfolgreich bei der Diagonale gelaufen ist. Derzeit dreht er Lost & Found mit Ursula Strauss in Niederösterreich und auch eine neuen "Brenner"-Film hat er angekündigt.

Eines nach dem anderen: Wie wir bereits berichtet haben, wird dieses Jahr der erste der sog. "Bundesländer-Krimis" im heimischen TV ausgestrahlt. Inszeniert hat das Ganze Wolfgang Murnberger, der aus dem Stress derzeit gar nicht mehr rauszukommen scheint.

Denn derzeit dreht er eine Romantikkomödie namens Lost & Found mit Ursula Strauss. Drehbuchautor ist Uli Bree. Aber es wird kein Kinofilm - Lost & Found, vom ORF und MDR produziert, wird direkt den Weg auf den Fernsehbildschirm finden.

Im Kino wird aber jedenfalls Murnbergers nächster Film nach Lost & Found landen: Der sechste "Brenner"-Band von Wolf Haas wird der vierte Kinofilm. Es handelt sich natürlich um Das ewige Leben, Josef Hader hat bereits zugesagt, nach Komm süßer Tod, Silentium und Der Knochenmann erneut die kultige Brenner-Figur zu verkörpern.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


10.08.13 - 10:32
ja einiges los und alles natürlich sehr zu begrüßen!

Antwort abgeben