World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2014: 375 > Februar: 39


Trailer zur österreichischen Dokumentation "Im Zweifel schuldig"

Share @ Whatsapp

Marcus Wiggins sitzt seit 14 Jahren unschuldig im Gefängnis. Ein paar Studenten sind seine letzte Hoffnung...

Seit 14 Jahren sitzt Marcus Wiggins im Gefängnis für einen Mord, den er nicht begangen hat. Eine handvoll Studenten der elitären Northwestern University sind seine letzte Hoffnung, dass dieser Justizirrtum aufgeklärt wird. Eine große Verantwortung für diese jungen Menschen und eine Erfahrung, die ihr weiteres Leben beeinflussen wird.

Axel Breuer führt bei dieser österreichischen Dokumentation Regie. Der Film startet am 28. März 2014 in unseren Kinos.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
29.08.14 - 22:15
Interessiert mich jetzt weniger.

Antwort abgeben

Filmosoph
24.02.14 - 14:17
Mal wieder ein amerikanisches Thema.... American Passages war ja auch ganz gut.

Antwort abgeben

kurenschaub
24.02.14 - 12:44
könnt gut sein!

Antwort abgeben