World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.515 > 2014: 375 > März: 46


"Die Biene Maja - Der Film" - ab 11. September 2014 im Kino

Share @ Whatsapp

Flatterflügelflitzeflug! Seit Jahrzehnten verzaubert das freche Bienenmädchen mit ihrem besten Freund Willi Millionen von Kindern weltweit. Endlich präsentieren sich ab dem 11. September 2014 Die Biene Maja und ihre Freunde auf der großen Kinoleinwand, auch in 3D!

Arbeit, Fleiß und Honig – eigentlich ist das Leben einer Biene geregelt, aber nicht mit dem Wirbelwind „Die Biene Maja“. Neugierig und stets auf der Suche nach Abenteuern bringt sie die Ordnung des Bienenstocks ganz schön durcheinander. Doch plötzlich ist die Aufregung noch größer: Das Gelee Royale ist gestohlen – das Lebenselixier der Bienenkönigin! Die königliche Ratgeberin Gunilla verdächtigt die Hornissen und hält Maja zudem für deren Verbündete. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi begibt sich die mutige Biene auf eine gefährliche Reise um herauszufinden, wer das verschwundene Gelee Royale gestohlen hat. Die alten Rivalen Bienen und Hornissen wollen nun keinen Spaß mehr verstehen und rüsten sich währenddessen für ein ernstes Kräftemessen. Was das unschlagbare Bienenkinder-Duo inmitten der bunten Klatschmohnwiese erwartet, sind nicht nur jede Menge spannender Erlebnisse, sondern auch viele neue Freunde und sie erkennen, dass es eine Welt außerhalb der Wabe gibt, für die andere Regeln gelten.

Nicht nur die Kleinen kennen die süße quirlige Biene, auch Eltern und Großeltern lieben sie seit ihrer eigenen Kindheit. Deshalb begibt sich die wohl berühmteste Biene der Welt jetzt auf ein rasantes neues Abenteuer auf der großen Kinoleinwand. Inszeniert wird der Animationsfilm von Alexs Stadermann. Der Kinostart wird am 11. September 2014 sein.

Kommentare (8)


Beitrag schreiben


Filmfreak
30.08.14 - 00:15
Die guten alten Zeichentrickfilme, dies waren noch Zeiten, wenn man einmal die Filmgeschichte Revue passieren lässt. Sie sind ausgestorben, oder sterben immer mehr aus - bis auf ganz wenige Ausnahmen siehe z.B. Antis Comment dazu. Alles digital und computeranimiert.

Antwort abgeben

Anti78
19.03.14 - 08:19
Die "guten alten" Zeichentrickfilme sind leider ungleich aufwendiger zu produzieren.
Aber ne Chance hätten sie in meinen Augen schon. Küss den Frosch war ja auch nicht wenig erfolgreich.

Antwort abgeben

eichi
18.03.14 - 20:21
Filmosoph
ein bisschen wehmütig bin ich doch, wenn ich daran denke, dass die "guten alten" zeichentrickfilme so gar keine chance mehr im kino haben. alles muss computeranimiert sein, gerade die maja hätt"s nicht nötig.

genau, was ich im ersten kommentar hier gesagt/gemeint habe...
eichi
wobei ich da ja schon gerne die "alte" version der maja gesehen hätte...

Antwort abgeben

Filmosoph
18.03.14 - 20:13
eichi
denn diese biene die ich meine nennt sich maja, kleine freche schlaue biene maja, ...

ein bisschen wehmütig bin ich doch, wenn ich daran denke, dass die "guten alten" zeichentrickfilme so gar keine chance mehr im kino haben. alles muss computeranimiert sein, gerade die maja hätt's nicht nötig.

Antwort abgeben

eichi
18.03.14 - 20:11
denn diese biene die ich meine nennt sich maja, kleine freche schlaue biene maja, ...

Antwort abgeben

Filmosoph
18.03.14 - 19:58
Darauf haben wir gewartet

Antwort abgeben

eichi
18.03.14 - 12:27
wobei ich da ja schon gerne die "alte" version der maja gesehen hätte...

Antwort abgeben

kurenschaub
18.03.14 - 08:27
Ultracool!

Antwort abgeben