Hosted by World4YouSonntag, 15. Juli 2018 4 Staffeln
Amazon Prime Filme


James Rebhorn im Alter von 65 Jahren verstorben

Share @ Whatsapp
Wie uns "The Hollywood Reporter" heute auf ihrer Homepage mitteilt, ist der us-amerikanische Schauspieler James Rebhorn, seinem langem Hautkrebsleiden erlegen. Er verstarb im Alter von nur 65 Jahren im Kreise der Familie.

Im Original ist bei Hollywoodreporter.com zu lesen:
"James Rebhorn, whose film, television and theater career spanned more than five decades, has died at 65.

His agent confirmed to The Hollywood Reporter that he passed away on Friday afternoon while at home with his family."

Rebhorn stand zuletzt für die Serie Homeland vor der Kamera.
James war in zahlreichen Filmen und Serien zu sehen und wurde zu einem der bekanntesten Nebenrollendarsteller. Zu sehen war er unter anderem bei:
Seinfeld, Der Duft der Frauen, Independence Day, Meine Braut, ihr Vater und ich

Wir alle werden James Rebhorn vermissen.


Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Filmfreak
30.08.14 - 09:47
Eine weitere traurige Meldung auf FE.

Antwort abgeben

kurenschaub
25.03.14 - 10:04
so sorry!

Antwort abgeben

Chev
25.03.14 - 06:05
Ja, man kennt den Namen vielleicht nicht unbedingt, aber jedem Filmfan ist das Gesicht bekannt.

Antwort abgeben

Filmosoph
24.03.14 - 17:06
Sehr traurig. Eines der Gesichter, die man sich merkt.

Antwort abgeben




Blogstatistik

GESAMT: 5.594 Beiträge
Jahr 2014: 375 Beiträge
Monat März: 46 Beiträge

Bridge to Nowhere - Die dunkle Seite des Traums, 2009

Bridge to Nowhere - Die dunkle Seite des Traums

DramaKrimi  

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss