Hosted by World4YouMontag, 19. November 2018


Michael Keaton in "Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" (Birdman)

Share @ Whatsapp
Ui, was für ein deutscher Filmtitel. Dem Originaltitel Birdman wird hierzulande der folgende "synchronisierte" Titel verpasst: Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit. Hier kann sich wohl am Besten jeder selbst seine Meinung darüber bilden.

Der früher sehr bekannte und erfolgreiche Schauspieler Riggan Thomson (Michael Keaton) steckt in einer Krise. Einen besonderen Bekanntheitsgrad hatte er durch seine Rolle als Superheld Birdman erlangt. Um möglicherweise an alte Erfolge wieder anknüpfen zu können, übernimmt er eine Rolle in einem Broadway-Stück. Bedauerlicherweise versteht er sich allerdings mit dem neurotischen Hauptdarsteller (Edward Norton) des Stücks nicht wirklich. In den letzten Tagen vor der Premiere des Stücks versucht er sowohl seine Karriere zu retten, als auch mit sich selbst und mit seiner Familie wieder ins Rein zu kommen.

Der Film von Regisseur Alejandro González Iñárritu kommt am 15. Januar 2015 in unsere Kinos.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub
12.09.14 - 09:30
saftig! & crazy!

Antwort abgeben

Filmfreak
05.09.14 - 14:37
Filmosoph
Michael Keaton hat einen Vogel

...wo ist das Vögelchen? Hihi

Irgendwie ein abgefahrener Trailer.

Antwort abgeben

Filmosoph
05.09.14 - 10:49
Michael Keaton hat einen Vogel

Antwort abgeben




Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit), 2014

Birdman (oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)

KomödieDrama  

Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss