World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2014: 375 > Oktober: 31


Vier deutsche Charakterposter zu "Mortdecai" mit Johnny Depp und Olivia Munn online

Share @ Whatsapp

In der turbulenten Komödie Mortdecai läuft Johnny Depp als Kunsthändler und Teilzeit-Gauner Charlie Mortdecai zu Hochform auf und das ganze mit allerlei zwielichtiger Gestalten auf den Fersen.

Charlie Mortdecai (Johnny Depp) ist in Geldnot. Der einfallsreiche Kunsthändler und Lebemann steckt bis zu seinen aristokratischen Ohren in Schulden und muss in weniger als einer Woche satte acht Millionen Pfund auftreiben – wenn er das Familienanwesen auf dem Land und mit ihm seine luxuriöse Gattin Johanna (Gwyneth Paltrow) nicht verlieren möchte. Er wittert seine Chance, als ein bekanntes Goya-Gemälde unter mysteriösen Umständen verschwindet – mit der dafür ausgesetzten Belohnung wären mit einem Schlag alle Sorgen vergessen. Gemeinsam mit seinem treuen Diener (Paul Bettany) begibt sich Mortdecai auf einen rasanten Wettlauf um den Globus. Zwischen London, Moskau und Los Angeles muss er es mit einem rücksichtslosen russischen Oligarchen, einem international gesuchten Terroristen sowie einem habgierigen amerikanischen Milliardär und dessen nymphomanischer Tochter (Olivia Munn) aufnehmen. Und er muss vor allem immer ein Auge auf seinen großen Rivalen aus Schulzeiten haben, den ambitionierten Inspektor Alistair Martland vom MI5 (Ewan McGregor), der neben dem Kriminalfall auch großes Interesse an Mortdecais Gattin Johanna hegt...

Kinostart ist am 5. Februar 2015. Regisseur ist David Koepp.

Johnny Depp

tt3045616_3_1412250010_676.jpg

Gwyneth Paltrow

tt3045616_2_1412250010_872.jpg

Olivia Munn

tt3045616_4_1412250010_868.jpg

Ewan McGregor

tt3045616_1412250010_693.jpg

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Filmfreak
16.10.14 - 21:54
Ich möchte erst einmal die ersten bewegten Bilder dazu abwarten, bevor ich dazu ja oder nein sage.

Antwort abgeben

kurenschaub
06.10.14 - 09:31
oh je!

Antwort abgeben

eichi
06.10.14 - 09:14
Nicht nur nicht meinen Humor, sondern vor allem auch nicht mein Interesse...

Antwort abgeben

Filmosoph
05.10.14 - 10:54
Glaube nicht, dass das meinen Humor treffen wird.

Antwort abgeben