World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.356 > 2015: 415 > Februar: 26


Offizieller deutscher Trailer zu "Hitman: Agent 47" online

Bildrechte: © 2014 Twentieth Century Fox
Share @ Whatsapp

Nach 2007 und 2012 gibt es im September dieses Jahres erneut eine Verfilmung des Hitman: Agent 47...

Im Jahr 2007 gab es die erste Gameverfilmung Hitman - Jeder stirbt alleine, bei der Timothy Olyphant in die Rolle von Agent 47 geschlüpft war. 2012 gab es dann eine Direct-to-DVD Version Underground Hitman, in der mit Luke Goss erneut ein neuer Agent gewählt wurde. Da scheinbar weiterhin gilt, das alle guten Dinge drei sind, gibt es im September dieses Jahres - Start am 4. September - eine dritte Verfilmung mit dem dritten Darsteller, der den Kahlköpfigen Agenten verkörpert: Rupert Friend.

Regie führt Aleksander Bach.

Offizieller englischer Plot: HITMAN: AGENT 47 centers on an elite assassin who was genetically engineered from conception to be the perfect killing machine, and is known only by the last two digits on the barcode tattooed on the back of his neck. He is the culmination of decades of research – and forty-six earlier Agent clones – endowing him with unprecedented strength, speed, stamina and intelligence. His latest target is a mega-corporation that plans to unlock the secret of Agent 47’s past to create an army of killers whose powers surpass even his own. Teaming up with a young woman who may hold the secret to overcoming their powerful and clandestine enemies, 47 confronts stunning revelations about his own origins and squares off in an epic battle with his deadliest foe.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmfreak
12.10.15 - 08:48
Ich werde mit dem Hauptdarsteller einfach nicht warm. Sagt mir so gar nicht zu.

Antwort abgeben

Chev
25.02.15 - 22:00
Den 2012er kannst dir schenken (lassen), wenn du den 2007er gesehen hast.

Antwort abgeben

Anti78
24.02.15 - 16:12
Den 2007er habe ich bisher nicht gesehen. Aber der Trailer zur neuen Verfilmung macht echt Lust auf mehr.

Antwort abgeben