World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.316 > 2015: 415 > März: 43


Nicola Peltz und Peter Dinklage heuern bei "The Deep Blue Good-by" an

Bildrechte: © Paramount / © Twentieth Century Fox
Share @ Whatsapp

"Batman"-Darsteller Christian Bale, der in dieser Produktion Privatdetektiv Travis McGee spielt, bekommt nun weitere Unterstützung.

The Deep Blue Good-By könnte bei dementsprechenden Erfolg für einige weitere Filme sorgen, da der Film auf der Grundlage eines Romans von Autor John D. MacDonald basiert, zu dem es bereits insgesamt 21 Bücher gibt. Die Hauptrolle in den Werken spielt ein Privatdetektiv namens Travis McGee, der von Christian Bale gespielt werden wird.

Wie nun bekannt wurde, werden an seiner Seite mit großer Sicherheit auch Nicola Peltz (Transformers 4: Ära des Untergangs) und Peter Dinklage (X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, Game of Thrones) zu sehen sein. Während Peltz für die Rolle einer jungen Frau vorgesehen ist, die von McGee angeheuert wird, spielt Dinklage einen Mathematiker, der mit einer App zum Millionär wurde.

Auch Gone Girl-Hauptdarstellerin Rosamund Pike wird für eine Rolle ins Gespräch gebracht.

Einen Kinostarttermin können wir noch nicht nennen. Inszeniert wird der Film von Regisseur James Mangold.

Plot: Travis McGee ist ein moralisch fragwürdiger Privatdetektiv, der sich nur für Aufträge interessiert, die sich für ihn auch wirklich lohnen. Statt zu arbeiten, verbringt der Ermittler sowieso seine Zeit viel lieber auf seinem Hausboot und genießt sowohl den Alkohol als auch die Gesellschaft von Frauen.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


eichi
18.03.15 - 07:43
mal schauen, ob sich die reihe so durchsetzen kann, dass noch weitere filme folgen werden. der bisherige cast ist recht interessant, ... aber mal abwarten, wie das erste bild- und videomaterial dazu aussieht.

Antwort abgeben

Filmfreak
11.10.15 - 15:43
Finde die ersten Infos dazu ebenfalls interessant. Es gilt jedoch abzuwarten, was wir hier in Zukunft alles noch erwarten dürfen.
Wird weiterhin verfolgt!