World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.316 > 2015: 415 > März: 43


Emma Watson und Ethan Hawke im deutschen Trailer zum Thriller "Regression"

Share @ Whatsapp

Wer oder was hat sich in Regression an Emma Watson vergriffen?

Emma Watson und Ethan Hawke wirken gemeinsam im neuen, unheimlichen Suspense-Thriller Regression des spanischen Meisters Alejandro Amenabar mit. Der Ausnahmeregisseur knüpft hier an seine Gruseltalente an, die bereits The Others zu einem großen Kinoerfolg werden ließen. Auch diesmal inszeniert er wieder eine raffiniert erzählte, Grauen erregende Geschichte mit sicherem Potenzial, dem Publikum den kalten Angstschweiß auf die Stirn zu treiben...

Eine satanische Sekte treibt ihr schauerliches Unwesen mit der 17-jährigen hübschen Angela (Emma Watson). Oder vielleicht doch nicht? Wer steckt wirklich hinter dem Leid, das dem verzweifelten Teenager angetan wurde? Vielleicht ihr eigener verwirrter Vater? Ein mysteriöser Psychologe? Oder gar ein fehl geleiteter Polizeikollege des zuständigen Ermittlers Bruce Kenner (Ethan Hawke)? Selber von Alpträumen geplagt, versucht dieser, einen klaren Kopf zu behalten, während sich um ihn herum der Horror ausbreitet und er fast selbst an den Teufel zu glauben beginnt …

Kinostart ist am 1. Oktober 2015.

Kommentare (7)


Beitrag schreiben


Butchess
27.03.15 - 16:22
Minute 0:25 - David Thewlis

Dieser Schauspieler wird für mich immer König Einon bleiben - egal welche Rolle er spielt. Genauso wie Jason Statham. Völlig Wumpe ob Crank oder Transporter, irgendwie kann ich seine Rollen nicht differenzieren.

Antwort abgeben

eichi
31.03.15 - 06:59
Ich verbinde David Thewlis automatisch immer mit den Harry Potter Filmen...
eichi
27.03.15 - 14:22
da freu ich mich schon sehr drauf, ... regisseur und dessen referenz "the others" klingt gut, die darsteller mag ich, das genre liebe ich und der trailer ist auch nicht der schlechteste... ich hoffe auf einen wirklich guten thriller!!!

Antwort abgeben

Filmosoph
27.03.15 - 15:34
Das trau ich der Emma schon zu, dass sie einen guten Thriller hinkriegt!
Anti78
27.03.15 - 15:57
Ich sag nur: Emma!
Filmosoph
27.03.15 - 16:01
Naja... warum soll der Film sonst interessant sein? Wegen dem Regisseur? Wegen dem Genre? Wegen Hawke? hahaha
Filmfreak
11.10.15 - 14:06
Dito, Jürgen.