World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.514 > 2010: 972 > Februar: 70


Batman-Fortsetzung in Arbeit

Share @ Whatsapp
Warner Bros. hat offenbar zwei Drehbuchautoren für eine Fortsetzung von "Batman" engagiert, nämlich David S. Goyer, der bereits bei "Batman Begins" am Drehbuch saß und Jonathan Nolan, der bei "The Dark Knight" als Autor tätig war.

Wer Regisseur werden wird, ist noch nicht bekannt. Wohlgleich erwarten viele Christopher Nolan in dieser Position, der schon bei "The Dark Knight" und "Batman Begins" auf dem Regiestuhl saß.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


chredd
09.02.10 - 23:28
freut mich, bin aber ähnlicher meinung: das level ist hoch!

Antwort abgeben

Filmosoph
09.02.10 - 20:05
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! Ich finde es einfach nur gut, dass es weiter geht. Dark Knight wird nur schwer zu überbieten sein, aber wenn der Film so gut wird wie Begins - ist das nicht auch eine Bereicherung?

Antwort abgeben

Filmfreak
09.02.10 - 00:03
Sehe ich ebenso wie eichi.

Es wird schwer, sehr schwer werden für diesen 3.Teil, man darf also mehr als gespannt sein was uns dabei erwarten wird?...

Antwort abgeben

eichi
08.02.10 - 23:52
egal wer dann am ende wirklich für das drehbuch verantwortlich ist bzw. wer die regiearbeiten leiten wird, es kommt ein hartes stück arbeit auf die jeweiligen personen zu.

batman begins war aus meiner sicht schon ein richtig guter knaller und der erste wirklich gut gemachte batmanfilm. dark knight hat dem ganzen dann noch etwas draufgesetzt, ... was es umso schwerer macht, einen guten und interessanten dritten teil an den start zu bringen.

ich wünsche mir auf alle fälle - und da werde ich sicher nicht allein sein - einen würdigen dritten teil ... der mindestens das niveu des ersten erreichen muss/soll.

Antwort abgeben