World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.375 > 2015: 415 > November: 73


"The Boss" ging mit dem ersten offiziellen Trailer online!

Bildrechte: © Universal Pictures
Share @ Whatsapp

Melissa McCarthy versucht sich nach einem Knastaufenthalt mit Hilfe von Cupcakes und der Hilfe von Kristen Bell neu zu erfinden...

In dieser neuen US-Komödie von Ben Falcone (gleichzeitig auch Ehemann von Melissa McCarthy) die im Deutschen übrigens auf den Titel Die Chefin hört erfindet sie sich nach einem Aufenthalt im Gefängnis neu...

...Plotdetails:
Michelle Darnell (Melissa McCarthy) ist eine dementsprechende Größe in der TV-Landschaft. Mit ihrer Selbsthilfesendung hat sie es zu einer der reichsten Frauen auf der Welt gebracht. Plötzlich muss sie den Gang in den Knast antreten, was alles andere als einfach für diese Lady ist und trotzdem versucht sie die Gunst der Stunde zu nutzen um sich nach ihrer Entlassung erneut als Amerikas Liebling zu präsentieren. Was gefällt den Bürgern denn bitte schön mehr, als ein geläuterter Star.
Selbstverständlich sind nicht alle Menschen bereit, die Michelle zuvor über den Tisch zog und ausnutzte, gewillt ihr sofort wieder zu vergeben. So manch einer ihrer früheren Kollegen entwickelt sich sogar als regelrechter Gegner (Peter Dinklage), während andere (Kathy Bates) wiederum ihr die Unterstützung zusichern. Da Michelle jedoch erst einmal ohne Geld dasteht, kommt sie erst einmal bei dem grauen Mäuschen (Kristen Bell), ihrer Ex-Assistentin unter, mit der sie eine dementsprechende Cupcake-Aktion startet...

Es ist im Übrigen die zweite Regiearbeit von Ben Falcone. Schon in seiner Erstlingskomödie Tammy wirkte unter seiner Leitung seine Frau mit.
Nun steht seit heute der offizielle Trailer von Universal Pictures bereit, den wir euch nicht vorenthalten möchten.

Wer diese neuen Komödie mit Melissa McCarthy in den Kinos sehen möchte, der muss sich noch bis zum 21. April 2016 gedulden, denn ab diesem Zeitpunkt läuft die Inszenierung in den Lichtspielhäusern an.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev
11.12.15 - 00:49
Ich mag diese Melissa McCarthy irgendwie nicht. In "Gilmore Girls" fand ich sie noch großartig aber ansonsten geht sie mir nur noch auf den Keks und ist ein Grund eine Sichtung zu verweigern.

Antwort abgeben