Spider-Man wird 3D

Share
Jeff Blake, Vorsitzender bei Sony Pictures Worldwide Marketing & Distribution, gab gestern bekannt, dass der 2012 kommende "Spider-Man"-Teil in 3D anlaufen wird. "Spider-Man" sei das ultimative Kinoerlebnis des Sommers, so Blake. "Wir freuen uns sehr, dass die Filmemacher die nächste Folge in 3D präsentieren wollen."

James Vabderbilt ("Zodiac") wird das Drehbuch zum Film schreiben. Für die filmische Umsetzung wird Marc Webb verantwortlich sein, der bisher vor allem Musikvideos gedreht hat.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
15.02.10 - 20:19
Die 3D-Welle ereilt somit auch unseren Spinnenmenschen.

Bin auf die Umsetzung schon gespannt.

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.091
  • 8martin 8martin1.012
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123