Hosted by World4YouMittwoch, 14. November 2018


Taxi Driver: Kommt ein Remake?

Share @ Whatsapp
Dass Regisseur Martin Scorsese wieder mit Robert De Niro arbeiten möchte, hielt sich jahrelang als Gerücht. Jetzt hat es sich bei der Berlinale bestätigt: De Niro und Scorsese drehen gemeinsam einen Film, der sich dem Organisierten Verbrechen widmet.

Geht es nach dem dänischen Regisseur Lars von Trier, soll es nicht bei diesem einen Projekt bleiben. Er nämlich möchte »Taxi Driver« aus dem Jahr 1976 neu verfilmen. In der Hauptrolle sieht er erneut Robert De Niro, während Martin Scorsese als Produzent einsteigen soll. Ob sein Wunsch in Erfüllung geht und wir De Niro mal weider als Taxifahrer sehen, steht aber noch in den Sternen.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


chredd
16.02.10 - 16:18
hm... robert de niro => yeah, scorses => yeah, aber jetzt mit den beiden einfach nur ein remake?
[ironie]supertoll[/ironie]! verstehe wie alle 3 vorredner nicht, warum

Antwort abgeben

Seth0487
16.02.10 - 10:34
Ich MUSS meinen Vorrednern auf jeden Fall zustimmen.

Antwort abgeben

Filmfreak
16.02.10 - 09:45
Möchte mich da den Worten von Filmosoph voll und ganz anschließen!

Antwort abgeben

Filmosoph
16.02.10 - 09:39
Teil 2? Ja. Remake? Nein!

Antwort abgeben






Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss