Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
"Resident Evil: The Final Chapter" - Milla Jovovich noch einmal als Alice im neuen deutschen Trailer
 


"Resident Evil: The Final Chapter" - Milla Jovovich noch einmal als Alice im neuen deutschen Trailer

Bildrechte: © Constantin Film

One more time.

Die von Constantin Film produzierte Filmreihe "Resident Evil" spielte an den Kinokassen bis heute weltweit mehr als 1 Milliarde Dollar ein und eroberte regelmäßig die Spitzen der Kinocharts. Der letzte Teil des RESIDENT EVIL-Franchise verspricht ein weiteres Mal atemberaubende Action, gewaltige Zombieattacken und eine knallharte Heldin, die kein Erbarmen kennt.

Regie führte erneut Paul W.S. Anderson. Constantin Film wird Resident Evil: The Final Chapter in Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Kinos bringen. Die weltweite Kinoauswertung übernimmt Sony Pictures International.

Kurzinhalt:
Als einzige Überlebende des Krieges, der als letzter Widerstand der Menschheit gegen die Untoten geplant war, muss Alice nun dorthin zurückkehren, wo der Alptraum begann - Raccoon City, wo die Umbrella Corporation ihre Truppen für einen finalen Schlag gegen die Überlebenden der Apokalypse versammelt...

Kinostarttermin ist am 26. Januar 2017.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


29.10.16 - 21:10
Resident Evil ist irgendwie immer interessant - allerdings nicht so, dass ich dafür den Weg ins Kino finden würde.

Antwort abgeben

29.10.16 - 21:54
nicht mehr, aber diesmal aus zeitgründen, die anderen habe ich fast alle im kino gesehen... der effekte wegen, natürlich...