Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
EW gewährt exklusiven Blick auf Emma Watson als Belle in Disneys "Beauty and the Beast"
 

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2020!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2021 möglich.


EW gewährt exklusiven Blick auf Emma Watson als Belle in Disneys "Beauty and the Beast"

Bildrechte: © EW / © Disney (Images: Laurie Sparham)
Unsere Kollegen von Entertainment Weekly (EW) liefern einen exklusiven Einblick auf die ersten offiziellen Bilder zur kommenden Disney Verfilmung von Die Schöne und das Biest. Neben zahlreichen Szenenbildern, wie von Emma Watson als Belle, Dan Stevens als Das Biest, Kevin Kline als Maurice, Josh Gad als Le Fou und Luke Evans als Gaston, ziert der Film auch das Titelblatt der November-Ausgabe von EW.

Der Film kommt am 16. März 2017 in unsere Kinos. In Szene gesetzt wird die Real-Märchenverfilmung von Regisseur Bill Condon.

Unter folgendem Link könnt ihr euch alle Bilder dazu ansehen.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


03.11.16 - 16:49
Die Wende zur seriösen Schauspielerin wird Emma Watson damit jedenfalls nicht erreichen.

Antwort abgeben

04.11.16 - 07:48
Warum? Weil es ein Märchen ist?
Außerdem hat sie das in meinen Augen schon lange geschafft.
04.11.16 - 07:50
als unseriös hätte ich sie sowieso noch nie empfunden, oder?
04.11.16 - 11:00
Schon mal "Kaktus Jack" gesehen? Danach hätte eigentlich die Darsteller nie wieder jemand ernst nehmen dürfen, ha ha