HIDE


Der deutsche Trailer zu Christopher Nolans "Dünkirchen (Dunkirk)" mit Tom Hardy

Bildrechte: © Warner Bros.
Share

The event that shaped our world.

Nach dem Besuch im Traumland (Inception), einem Ausflug in den Weltraum (Interstellar) und einem dreiteiligen Comicabenteuer (Batman Begins, The Dark Knight und The Dark Knight Rises) inszeniert Regisseur Christopher Nolan nun den Kriegsfilm Dünkirchen (Dunkirk). Er zeichnet sich auch selbst für das Drehbuch dazu aus und setzt den Film in einer Mischung aus IMAX®- und 65mm-Filmaufnahmen in Szene. Gedreht wird in Frankreich, Holland, Großbritannien und Los Angeles.

Kinostart ist am 27. Juli 2017.

Zu Beginn von „Dunkirk“ sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation.

Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Kein Userbild

MattHardy


FILME
0

NEWS
3

FORUM
29
04.01.17 - 09:12
Nolan und Hardy

das haut hin....

vorfreude sehr sehr groß

Antwort abgeben

Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753
15.12.16 - 16:11
NOLAN IST PFLICHT!

Antwort abgeben

27.12.16 - 20:44
... weil?
27.12.16 - 20:56
... alle Filme von ihm ab Batman Begins ein Ereignis sind! Nolan hat mich noch nie wirklich enttäuscht!
(Insomnia ist vielleicht sein schwächster Film aber auch überdurchschnittlich)