HIDE


"Aftermath" - Arnold Schwarzenegger will Rache für seine Frau und sein Kind

Bildrechte: © Lionsgate
Share

Vengeance is a journey with no return.

Bei einem Flugzeugcrash verliert ein Mann seine Frau und sein Kind. Die Tragödie ist auf das Verschulden eines Fluglotsen zurückzuführen. Obwohl dieser Lotse für seinen Fehler zur Verantwortung gezogen und in Schutzhaft gegeben wird, will der Witwer nun auf Biegen und Brechen Rache ...

Lionsgate hat nun einen ersten Trailer zu Aftermath (vorher unter dem Titel "478" geführt) veröffentlicht, bei dem Elliott Lester (Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop) Regie führt.

Arnold Schwarzenegger (Terminator: Genisys) schlüpft in die Rolle des rachsüchtigen Mannes, der seine Familie bei diesem Unglück verloren hat. Neben der steirischen Eiche wird u.a. auch Maggie Grace (96 Hours) mitwirken.

Ein genauer Starttermin ist uns leider noch nicht bekannt.

Trailer

Poster

tt4581576_1486539692_894.jpg

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753
08.02.17 - 11:44
Obwohl Arnie mittlerweile 'ganz anders' aussieht, bleibt er wohl in den gewohnten Rollen.

Antwort abgeben

08.02.17 - 12:04
meinst du, dass das seine "gewohnten" rollen sind... nach dem trailer nach, würde ich mal sagen, dass er doch viel mehr "schauspielern" muss, als in seinen früheren filmen, oder?
08.02.17 - 19:38
Sagen wir mal so: Charakterrolle ist auch das keine. Und er wird auch keine mehr bekommen.