World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.395 > 2017: 326 > September: 35


Es wird wieder übernatürlich - "Supernatural: Staffel 12" ab 5. November 2017 auf Sky 1

Share @ Whatsapp

Between darkness and deliverance. Von Fans bereits lang ersehnt, kommt die 12. Staffel von "Supernatural" ab 5. November, immer sonntags in einer Doppelfolge auf Sky 1, Sky Go und Sky Ticket.

Horrorthrill im Serienformat: „Smallville"-Star Jensen Ackles und „Gilmore Girls"-Darsteller Jared Padalecki jagen in dem Dauerbrenner „Supernatural“ jede Menge Dämonen, Geister und Fabelwesen zurück in die Hölle. Neben Großstadtmythen, Gruselklassikern, überlieferten Schauergeschichten und Sagen bedient sich die Serie aus der christlichen Mythologie und lässt die Brüder mit Engeln, Dämonen und dem Tod persönlich kämpfen. Gleichzeitig zitiert die Hitserie gekonnt ironisch Popkultur, Film- und Fernsehgeschichte.

Fast auf den Tag genau vor sechs Jahren haben wir hier bei uns im Blog die 6. Staffel von "Supernatural" angekündigt. Nicht ahnend, dass dieser Beitrag zu einem der meistgelesenen unseres Blogs werden würde. Das zeigt, dass die TV-Serie wohl über einen sehr große Fanbase verfügt. Ob das noch immer so ist, werden wir ja nun anhand dieses Beitrages sehen. Mittlerweile können wir nämlich schon über die 12. Staffel berichten, die in Kürze bei Sky on Air gehen wird. Die lang ersehnte 12. Staffel der US-Fantasy-Serie wird ab dem 5. November 2017, immer sonntags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky 1 zu sehen sein. Ebenso wird die zwölfte Staffel über Sky Go und Sky Ticket abrufbar sein.

Wer sich 100%ig auf die neue Staffel einstimmen möchte, dem stellt Sky die Staffeln 1 bis 11 als Boxsets (bis 16. Oktober) auf Sky On Demand zur Verfügung.

Die Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean Winchester (Jensen Ackles) sind bereits im zwölften Jahr auf Geisterjagd. In den neuen Episoden feiern sie das Wiedersehen mit einer ganz besonderen Toten. Als erfahrene Jäger von Dämonen, Geistern, Vampiren und anderen übernatürlichen Kräften sind die beiden Überraschungen gewohnt. Doch nach der Heilung Gottes und dem Verschwinden der Finsternis im Finale der 11. Staffel werden sie zum Auftakt von Staffel 12 von einem ganz besonderen Ereignis überwältigt: Ihre verstorbene Mutter Mary (Samantha Smith) ist nach 33 Jahren von den Toten auferstanden.

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


eichi
18.09.17 - 11:15
fand die ersten staffeln wirklich genial, hab dann aber irgendwann doch "aufgegeben", hat sich dann doch irgendwann alles nur mehr wiederholt bzw. war es dann schon fast nicht mehr "glaubwürdig", wenn das in diesem genre überhaupt so gesagt werden darf/kann!

Antwort abgeben

Chev
17.09.17 - 23:58
Na, da kenne ich aber einige (Frauen) die sich da wie wild drüber freuen werden.
Mia ham koan Sky...

Antwort abgeben