Telekom präsentiert "EntertainTV Serien"
[Sponsored Video]

Bildrechte: © Telekom
Share

Netflix, Amazon Prime Video & Co. sind ja als Streaminganbieter in aller Munde und allgemein bekannt. Seit kurzem gesellt sich ein weiteres Unternehmen zu dieser erlesenen Reihe: Die Telekom.

Auf ihrer Seite EntertainTV Serien kann seit geraumer Zeit das Programm gebucht werden. Wer bereits über EntertainTV Pakete verfügt, bei dem ist das neue Paket bereits inkludiert. Einfach im dafür eingefügten Menüpunkt „Serie und Film“ das Wunschprogramm auswählen, zurücklehnen und genießen.

Immer mehr gewinnen Serien an Bedeutung und laufen Filmen langsam richtiggehend den Rang ab. Das sogenannte Serienfieber der selbsternannten Serienjunies kann hier mit einigen echten Serien-Highlights „bekämpft“ werden. Egal ob Crime, History, Comedy oder Action, es steht bereits eine große Auswahl an Serien zur Verfügung. Aber genug der „einleitenden Worte“, hier nun ein kleiner Auszug aus den Highlights des EntertainTV Serien Programms von der Telekom.

The Handmaid’s Tale - Der Report der Magd

Sie Drama-Serie The Handmaid’s Tale, die auf den Bestseller von Margret Atwood basiert, hat wohl nicht umsonst satte 8 Emmys abgeräumt. In den USA wird die Serie bereits als „die beste Serie“ des Jahres gefeiert. Doch was macht die Serie für Kritiker so besonders? Allen voran sind es sicher die Darsteller, die hier vertreten sind: Elisabeth Moss, Alexis Bledel (vielen sicher als Rory aus „Gilmore Girls“ bekannt), Joseph Fiennes, Samira Wiley und Yvonne Strahovski um die bekanntesten zu nennen. Aber es machen natürlich nicht nur die Schauspieler aus, dass die Serie so erfolgreich ist. Viel mehr liegt es auch an der aktuellen Relevanz. Den seit der Präsidentschaft von Donald Trump scheint es wieder vermehrt Bedarf zu geben, über die Rolle der Frau zu diskutieren. Doch auch wenn in der Realität in naher Zukunft wohl kein totalitärer Männerstaat droht, sind Themen wie Abtreibung, Gleichberechtigung und Rollenverteilung heute wieder präsenter denn je.

Cardinal

Die Crime-Serie vom Macher der TV-Serie „Orphan Black“. Es wird Winter in Kanada und er bringt immer mehr dunkle Geheimnisse ans Licht, während Ermittler John Cardinal versucht, den Mord an einem 13-jährigen Mädchen aufzuklären. Eine wirklich düstere, bedrohliche und fesselnde Serie, die für EntertainTV Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung steht.

Better Things

Auch im Bereich Comedy ist gesorgt. Der neue US-Hit von und mit „Californication-Star“ und Emmy-Preisträgerin Pamela Adlon. Sie spielt Sam Fox, die als Schauspielerin durchstarten möchte. Wären da nicht ihre drei Töchter, die sie ständig auf Trab halten. Liebenswert und ständig überfordert wird Better Things vor allem bei Eltern schnell eine neue Lieblingsserie werden.

Welche weiteren Serien noch zur Verfügung stehen könnt ihr wohl am Besten auf der eigens dafür vorgesehenen Seite sehen: EntertainTV Serien

In Zusammenarbeit mit der Telekom.

Kommentare (0)


Beitrag schreiben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.093
  • 8martin 8martin1.016
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • AmanRu AmanRu144
  • Anti78 Anti78144
  • Anthesis Anthesis123