World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.513 > 2017: 362 > Dezember: 29


Nach 11, 12 und 13 kommt ... JA, "Ocean's 8" - die "Damen"-Version mit Bullock & Blanchett

Bildrechte: © 2017 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC., VILLAGE ROADSHOW FILMS NORTH AMERICA INC. AND RATPAC-DUNE ENTERTAINMENT LLC / Barry Wetcher
Share @ Whatsapp

Every con has its pros.

Es scheint, als hätten die Herren rund um George Clooney ausgedient. Nächsten Sommer, genauer gesagt am 21. Juni 2018 gehen nämlich die Damen auf große Raubtour. Nach Oceans Eleven, Oceans Twelve und Oceans 13 kommt nämlich nun Oceans 8.

Man setzt also nicht mit 14 fort, sondern beginn drei Zahlen tiefer zu zählen, was man damit interpretieren könnte, dass auch hier - theoretisch - drei Filme geplant sein könnten. Somit wären dann die zukünftigen beiden Teile "Oceans 9" und "Oceans 10" die fehlenden Glieder der Zahlenkette.

Debbie Ocean, gespielt von Schauspielerin Sandra Bullock, ist die Schwester von Danny, der bisher für die raffinierten Coups verantwortlich war. Gerade erst aus dem Gefängnis gekommen, sammelt sie ein Team von Meisterdiebinnen um sich, um bei einer Gala Schmuck zu stehlen...

Regie führt Gary Ross. Neben Bullock werden u.a. auch noch folgende Darsteller mitwirken: Cate Blanchett, Olivia Munn, Matt Damon, Dakota Fanning, Richard Armitage, Anne Hathaway, Sarah Paulson, Helena Bonham Carter, Katie Holmes, Rihanna, Mindy Kaling, Adriana Lima und Kim Kardashian West.

"Oceans Eight" - Trailer


Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Chev
28.12.17 - 17:43
Mir ist der Film egal - ich freu mich über Sandra Bullock, ha ha ha

Antwort abgeben

Butchess
28.12.17 - 16:28
Okay? Nochmal wiedergekaut und ausgespruckt? Womit man heutzutage Geld verdienen kann...

Antwort abgeben

eichi
28.12.17 - 16:30
vielleicht ja auch nicht ... und dann ist nach dem einen film eh wieder schluss ...