World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.563 > 2018: 132 > Februar: 36


Melissa McCarthy im Trailer zur Komödie "How To Party With Mom" (OT: Life of the Party)

Bildrechte: © 2018 - New Line Cinema
Share @ Whatsapp

Der Trailer dieser Komödie verrät uns, was eine "Vagoogle" ist - ob wir das wirklich wissen wollen, sei allerdings dahingestellt.

Seit ihrer Rolle in der beliebten TV-Serie Gilmore Girls (in der Netflix-Neuauflage Gilmore Girls: Ein neues Jahr war sie ja nicht mehr dabei) spukt Schauspielerin Melissa McCarthy in diversen Kinokomödien rum. How to party with Mom (im Original: Life of the Party) ist die Neueste, die ab 7. Juli 2018 in unseren Kinos zu sehen sein wird. Regie führt Ben Falcone, der mit der Hauptdarstellerin bereits in Tammy und The Boss zusammengearbeitet hat.

Neben McCarthy bekommen wir u.a. auch noch Julie Bowen zu sehen, eine weitere sehr bekannte Serien-Darstellerin, die allerdings - im Gegensatz zu McCarthy - noch immer aktiv in ihrer Rolle als Claire Dunphy aus Modern Family zu sehen ist (wusstet ihr eigentlich, dass Julie Bowen auch in Happy Gilmore mitgespielt hat?).

Old school meets new life - hier nun die ersten, offiziellen Storydetails: Als der Ehemann ihr den Laufpass gibt, wagt die langjährige ergebene Hausfrau Deanna (McCarthy) einen Neuanfang und geht wieder aufs College … mit dem Jahrgang ihrer Tochter, die davon alles andere als begeistert ist. Deanna taut bald immer mehr auf und stürzt sich als Dee Rock sehr selbstbewusst kopfüber ins Campus-Leben voller Spaß und Studentenpartys: Auf diese Weise entdeckt sie ihr wahres Selbst in einem Abschlussjahr, das keiner so erwartet hatte.

"How to party with Mom" - Trailer


Kommentare (0)


Beitrag schreiben




Angemeldet bleiben?