HIDE


"All I see is you" - Blake Lively beginnt mit neuer Sehkraft ihre Beziehung zu hinterfragen

Bildrechte: © Mars Films
Share

An obsessive love story.

Gina (Blake Lively) und James (Jason Clarke) führen eine fast perfekte Ehe. Nachdem Gina als Kind bei einem Autounfall ihre Eltern und ihr Augenlicht verlor, vertraut sie ganz auf James. Sie sieht die Welt durch James‘ Beschreibungen und ihre lebhaften Vorstellung – eine Abhängigkeit, die ihre leidenschaftliche Beziehung zu stärken scheint. Trotz Ginas Einschränkung genießen die beiden ein buntes Leben in Bangkok, wo James bei einer Versicherung arbeitet. Als Gina die Möglichkeit einer Hornhauttransplantation bekommt und ihre Sehkraft zurückgewinnt, wird das Leben der beiden sowie ihre Beziehung auf den Kopf gestellt: Gina sieht die Welt nun mit eigenen Augen. Ihr neues Gefühl von Unabhängigkeit empfindet James jedoch als bedrohlich, da Gina beginnt, ihr Leben und ihre Beziehung zu hinterfragen…


Bei ansehen


In weiteren Rollen sind u.a. auch noch Yvonne Strahovski, Danny Huston, Wes Chatham, Miquel Fernández und Ahna O'Reilly zu sehen. Regie führt Marc Forster. All I See Is You ist ab 20. April 2018 als DVD, Blu-ray und VoD erhältlich.

"All I See Is You" - Trailer


Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmosoph

Filmosoph


FILME
294

NEWS
2.158

FORUM
5.753
22.02.18 - 10:58
allenfalls wegen blake interessant.

Antwort abgeben

titti

titti


FILME
0

NEWS
28

FORUM
7
20.02.18 - 15:11
Theoretisch ja, aber ich glaube, hier hört sich die Geschichte mal wieder interessanter an, als sie dann im Film dargestellt werden wird/kann. Aber mal sehen, vielleicht kommt mir der Film ja irgendwann mal unter die Augen.

Antwort abgeben