"Paper Planes" - sensibler Familienfilm mit Sam Worthington ab Oktober im Handel

Bildrechte: © Eurovideo
Share

In diesem liebenswerten Familienfilm geht es um einen kleinen Jungen, der sich auch von Rückschlägen nicht aufhalten lässt und weiter seinen großen Traum verfolgt.

Paper Planes stammt zwar bereits aus dem Jahr 2014, wird aber erst jetzt - ab dem 9. Oktober 2018 (auf DVD und digital) - in den Handel kommen. In dem von Regisseur Robert Connolly inszenierten Familienfilm spielt Sam Worthington die Hauptrolle.

Offizielle Kurzbeschreibung: Der kleine Dylan (Ed Oxenbould) lebt in Australien und entdeckt eines Tages, dass er ein bisher nicht gekanntes Talent besitzt: Das Bauen von Papierfliegern. Sein neues, leidenschaftliches Hobby führt sogar soweit, dass ihm seine Fähigkeiten eine Einladung zur Weltmeisterschaft nach Tokyo einbringt. Von seinen Freunden, Nachbarn und Verwandten bekommt der Junge all die Unterstützung, die er braucht, damit sein Traum in Erfüllung geht. Nur sein depressiver Vater Jack (Sam Worthington) hält sich merklich aus allem heraus. Bis Dylan vor einer schweren Entscheidung steht: Entweder er erfüllt sich selbstt seinen Traum oder er versucht, seinem Vater zu helfen...

Kommentare (0)


Beitrag schreiben