Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Shock and Awe - Krieg der Lügen: The truth matters - Deutscher Trailer zum Politthriller mit Woody Harrelson
 


Shock and Awe - Krieg der Lügen:
The truth matters - Deutscher Trailer zum Politthriller mit Woody Harrelson

Bildrechte: © Eurovideo

Basierend auf einer wahren Geschichte: Woody Harrelson und James Marsden enttarnen den Machtmissbrauch, der die USA in den längsten und teuersten Krieg ihrer Geschichte geführt hat.

Shock and Awe - Krieg der Lügen - der mit Woody Harrelson, Jessica Biel, Milla Jovovich, Alec Baldwin, Tommy Lee Jones und James Marsden hochkarätig besetzte Politthriller ist jetzt, ab 23. Oktober 2018, als DVD, Blu-ray und digital erhältlich. Regie führt Rob Reiner.

Storydetails: Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 trägt die Regierung um Präsident George W. Bush Beweise zusammen, der Irak besäße Massenvernichtungswaffen, deren Einsatz um jeden Preis verhindert werden müsse. Bush rechtfertigt damit den Einmarsch 2003 in den Irak, um Saddam Hussein als Machthaber abzusetzten. Während der Großteil der Washingtoner Presse die Worte des Präsidenten für bare Münze nimmt, graben Jonathan Landay (Woody Harrelson) und Warren Strobel (James Marsden) tiefer. Sie jagen jeder Spur nach und nutzen anonyme Regierungsquellen, um aufzudecken, dass die Gründe des Präsidenten, in den Krieg zu ziehen, auf Lügen und falschen Informationen beruhen. Doch schon bald erfahren die beiden Reporter, dass das Enthüllen der Wahrheit nicht heißt, dass die Menschen sie auch hören wollen und die Stimmen des Krieges jeden Widerspruch übertönen.

Kommentare (0)


Beitrag schreiben