Wildlife:
Hollywoodstar Paul Dano gibt sein Regiedebüt mit Independent-Drama (inkl. Trailer)

Bildrechte: © 2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
Share

Bei Wildlife handelt es sich um eine Romanadaptierung eines 1990 von Richard Ford erschienen Romans.

Der 14-Jährige Joe (Ed Oxenbould) ist das einzige Kind von Jeanette (Carey Mulligan) und Jerry (Jake Gyllenhaal) – einer Hausfrau und einem Golfplatzangestellten – in einer Kleinstadt im Montana der 1960er Jahre. Als in der Nähe der kanadischen Grenze ein unkontrollierter Waldbrand ausbricht und Jerry seinen Job und damit auch seinen täglichen Antrieb verliert, beschließt er, sich dem Kampf gegen das Feuer anzuschließen und verlässt seine Frau und seinen Sohn, die fortan für sich selbst sorgen müssen. Plötzlich in die Erwachsenenrolle gezwungen, erlebt Joe mit, wie seine Mutter versucht, sich über Wasser zu halten...

Regie führt Hollywoodschauspieler Paul Dano, der mit diesem Drama sein Debüt auf dem Regiestuhl gibt. Kinostart ist am 11. April 2019.

"Wildlife" - Trailer


Kommentare (1)


Beitrag schreiben


robbie
22.11.18 - 10:57
Kann mir gut vorstellen, dass dieser Film interessant sein könnte. Gyllenhaal spielt in letzter Zeit ja vermehrt in solchen Filmen mit, dürfte Gefallen daran gefunden haben.

Antwort abgeben