HIDE


The Irishman:
Netflix veröffentlicht den Offiziellen Trailer mit Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci

Bildrechte: © Netflix 2019
Share

Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci spielen die Hauptrollen in Martin Scorseses epischer Saga über das organisierte Verbrechen im Nachkriegsamerika.

Das langerwartete Werk The Irishman, bei dem Martin Scorsese auf dem Regiestuhl platz nahm, wird ab dem 27. November 2019 auf Netflix abrufbar sein. Wer den Film aber lieber auf der großen Leinwand sehen möchte, der kann das bereits zwei Wochen vorher, da "The Irishman" ab dem 14. November auch für kurze Zeit im Kino zu sehen sein.

Storydetails: „The Irishman“ wird aus Sicht von Frank Sheeran (Robert De Niro) erzählt, einem Veteran des Zweiten Weltkriegs, der als Drogendealer und Auftragsmörder an der Seite der berühmt-berüchtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts tätig war. Der über mehrere Jahrzehnte spielende Film widmet sich einem der größten ungelösten Rätsel der US-amerikanischen Geschichte: dem Verschwinden des legendären Gewerkschaftsführers Jimmy Hoffa (Al Pacino). Er liefert außerdem einen monumentalen Einblick in die versteckte Maschinerie des organisierten Verbrechens – von den internen Abläufen über Rivalitäten bis hin zu Beziehungen in weite Kreise der Politik.

In weiteren Rollen sind u.a. auch noch Joe Pesci, Anna Paquin, Bobby Cannavale, Jack Huston, Ray Romano und Harvey Keitel zu sehen.

"The Irishman" - Trailer


Kommentare (0)


Beitrag schreiben