Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Ruf der Wildnis: Deutscher Trailer zur Bestseller-Verfilmung mit Harrison Ford
 


Ruf der Wildnis:
Deutscher Trailer zur Bestseller-Verfilmung mit Harrison Ford

Bildrechte: © 20th Century Fox
Während des Goldrauschs der 1860er Jahre im kanadischen Yukon am Fluss Klondike waren Schlittenhunde sehr begehrt. Und Buck ist ein ganz besonderes Exemplar. So beginnt die Geschichte auf einer Ranch im kalifornischen Santa Clara Valley, als Buck aus seinem Zuhause gestohlen und als Schlittenhund in Alaska in den Dienst gestellt wird. In der rauen Umgebung wird Buck zunehmen wilder. Dort muss er kämpfen, um zu überleben und andere Hunde zu dominieren. Schließlich wirft er den Mantel der Zivilisation ab, verlässt sich auf seine Urinstinkte und gelernte Erfahrungen, um sich als ein Führer in der freien Wildbahn zu behaupten.

Ruf der Wildnis, mit Han Solo-Darsteller Harrison Ford in der Hauptrolle, kommt am 20. Februar 2020 in unsere Kinos. Regie führt Chris Sanders. In weiteren Rollen werden u.a. auch noch Karen Gillan, Dan Stevens, Bradley Whitford, Omar Sy und Wes Brown zu sehen sein.

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


05.12.19 - 13:45
ein Klassiker, der auch was verspricht.

Antwort abgeben