Transformers 3: Mit Ken Jeong und Ferrari 458 Italia

Share
Regisseur Michael Bay gab auf seinem Blog bekannt, dass neben Tyrese Gibson, Megan Fox und Shia LaBeouf auch Ken Jeong (»Hangover«) mit vor der Kamera für den nächsten »Transformers«-Teil stehen wird.

Außerdem habe er Frances McDormand (»Burn After Reading«) und John Malkovich (»Schande«) verpflichten können, worüber er sich sehr freue, da er mit beiden schon immer arbeiten wollte. Die Dreharbeiten zum Film sollen im kommenden Monat in den USA, Afrika, Russland und China beginnen.

Weiter schrieb er, dass er an einer Wohltätigkeitsveranstaltung von Ferrari teilnahm, die Geld für ein von dem Autokonzern errichtetes Krankenhaus in Haiti einbringen sollte. Dabei fand er Gefallen an dem Ferrari 458 Italia und entschied spontan, ihn im dritten »Transformers«-Teil zu verwenden. Er veröffentlichte folgende Bilder dazu:
t3 t3

Kommentare (2)


Beitrag schreiben


chredd
23.03.10 - 19:15
ouh ja das auto find ich auch ganz nett ^^
malkovich ist ein wahnsinnsschauspieler meiner meinung nach, man kann hoffen, dass er in dieses set passt

Antwort abgeben

Filmfreak
23.03.10 - 09:09
John Malkovich mit Michael Bay zusammen? Diese Konstellation gab es so auch noch nicht im Kino, wenn ich mich recht entsinne.
Bin da auf die Rolle von Malkovich gespannt.

Sehr schickes Auto dieser Ferrari^^

Antwort abgeben




Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss
Filmkritiken:

kurenschaub

kurenschaub
4.574 Filmkritiken

  • Chev Chev1.093
  • 8martin 8martin1.015
  • Filmfreak Filmfreak942
  • eichi eichi350
  • Filmosoph Filmosoph291
  • Kiddow Kiddow262
  • Anti78 Anti78144
  • AmanRu AmanRu144
  • Anthesis Anthesis123