HIDE


Nightlife:
Ein Date. Eine Nacht. Alles kann passieren...

Bildrechte: © 2019 Warner Bros. Ent., Frédéric Batier
Share
Regisseur Simon Verhoeven hat sich bereits an ein paar recht erfolgreichen Komödien versucht. Darunter Männerherzen und Willkommen bei den Hartmanns. Letzterer Film hatte - wie auch nun Nightlife - bereits Elyas M'Barek und Palina Rojinski in den Hauptrollen. In weiteren Rollen werden u.a. auch noch Julian Looman, Frederik Lau, Nicholas Ofczarek, Grit Boettcher und Caro Cult zu sehen sein.

Der Film soll bereits am 13. Februar 2020, also pünktlich zur Valentinstag-Woche, in unsere Kinos kommen.

Offizielle Storydetails: Milo, ein Berliner Barkeeper und Sunny, eine süße, waschechte Berlinerin, lernen sich auf schicksalshafte Weise im Nachtleben kennen. Als Milos chaotischer Freund Renzo auftaucht, eskaliert der romantische Abend zunehmend zu einem wilden Trip durch die Berliner Nacht, und die drei müssen schließlich um nicht weniger als ihr Leben und die Liebe kämpfen...

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


filmfan

filmfan


FILME
2

NEWS
22

FORUM
0
13.01.20 - 11:21
Um diesem Kommentar paar Worte zu verleihen, bevor der eigentliche Kommentar von mir dazu kommt: NEIN, NIX für mich

Antwort abgeben